Gesundheitszentrum

http://de.flexispot.com/media/magefan_blog/Woman_in_home_office_with_computer_smiling.jpg

Tipps für die Arbeit von zu Hause

Während das COVID-19 weiterhin auf der ganzen Welt wütet und es verbreitet sich sehr schnell mit einer unglaublichen Geschwindigkeit. Es besteht kein Zweifel, dass die Panik den Globus erfasst hat.

Viele Unternehmen lassen ihre Mitarbeiter nun von zu Hause aus arbeiten, um die Verbreitung des Virus unter den Mitarbeitern und die damit verbundene Risiken zu verhindern.

Das Gute daran ist, dass die Arbeit von zu Hause aus eine eigene Ethik hat, und als Individuum, das am Ende des Tages produktiv sein möchte, müssen Sie diese Richtlinien strikt befolgen. In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf die Organisation und Gestaltung des Heimarbeitsplatzes, um produktiv zu bleiben und sich nicht von den Problemen zu Hause oder der Familie ablenken zu lassen.

 

1.  Abgrenzung des persönlichen Lebens und der Arbeit

Stellen Sie sich vor, d

http://de.flexispot.com/media/magefan_blog/wfh_TIPS.jpg
http://de.flexispot.com/media/magefan_blog/photos4_1.jpg

5 Wege, Ihr Heimbüro zu organisieren

Heutzutage haben die meisten von uns ein Büro oder einen speziellen Arbeitsplatz zu Hause. 

http://de.flexispot.com/media/magefan_blog/workstation_1.jpg

Die Top 5 Produkte und andere Tipps zur Vorbeugung des Coronavirus bei der Arbeit

Die Verhinderung von Krankheiten durch Coronaviren ist eine Frage der Hygiene.  Erfahren Sie mehr über Tipps und Produkte, die Sie am Arbeitsplatz gesund halten können.

http://de.flexispot.com/media/magefan_blog/Handsome_businessman_with_glasses_working_from_home_2.jpg

Schritte zur Schaffung eines Organisierung Home-Office für die Produktivität

Die Arbeit von zu Hause aus ist nicht die einfachste Sache der Welt, obwohl viele Menschen glauben, dass sie es ist. Es gibt so viele Hürden zu nehmen, so viele Dinge zu tun und so viele Probleme zu lösen, bevor man wirklich produktiv sein kann, wenn man von zu Hause aus arbeitet.

http://de.flexispot.com/media/magefan_blog/Beautiful_portrait_Millennium_women_working_in_the_modern_home_office.jpg

Warum Sie versuchen sollten, von zu Hause aus zu arbeiten

In den letzten etwa 15 Jahren hat sich das, was wir die Bürowelt nennen, immens verändert. Vor der so genannten Telefonrevolution (d.h. vor der Einführung von Smartphones, die die Rechenleistung eines Supercomputers aus den 90er Jahren in einen halben Zentimeter breiten Chip packten) war es üblich, um acht Uhr wieder mit der Arbeit anzufangen, acht Stunden zu arbeiten und den Tag zu beenden.

http://de.flexispot.com/media/magefan_blog/motion_1.jpg

5 Möglichkeiten, wie Bewegung Rückenschmerzen verursachen kann

 

Unser Körper ist ständig in Bewegung, und leider scheint unser Rücken die Hauptlast dieser verschiedenen Bewegungen zu tragen. Der Mensch ist so gebaut, dass er sich jederzeit bewegen kann, aber leider verursacht der normale Gebrauch des Körpers Abnutzung und Verschleiß. Sich deshalb nicht mehr zu bewegen, wäre ein Trugschluss – denn Bewegungsarmut kann sogar noch mehr Schmerzen und Probleme verursachen. Als Nächstes folgt eine Liste von fünf Möglichkeiten, wie Bewegung Rückenschmerzen verursachen kann.

 

Durch Drehbewegungen angespannte Muskeln

Oftmals sind für die Schmerzen im Rücken nicht die Wirbel und Knochen der Wirbelsäule verantwortlich, auch wenn es sich manchmal so anfühlt. Häufig sind es die Muskeln und Bänder, die die eigentliche Wirbelsäule umgeben und diese Schmerzen verursachen. Wenn Sie Ihren unteren Rücken verdrehen, besteht die Gefahr, dass die Muskeln und Bänder um die Wirbelsä

http://de.flexispot.com/media/magefan_blog/Muscle_Loss_2_1.jpg

Muskelschwund (Sarkopenie) minimieren, Lebensqualität maximieren

Muskelschwund, auch als Sarkopenie bekannt, ist ab einem Alter von 50 Jahren keine Seltenheit. Ein zu starker Muskelverlust kann jedoch die allgemeine Gesundheit und Lebensqualität beeinträchtigen. Letztlich wird eine voranschreitende Sarkopenie auch mit einem Verlust an Unabhängigkeit und einer geringeren Lebenserwartung in Verbindung gebracht. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, dem vorzubeugen und bis ins „beste Alter“ hinein fit zu bleiben, wie z.B. die Benutzung eines Schreibtischfahrrads (Desk Bike) oder veränderte Ernährungsgewohnheiten. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

 

Was ist Sarkopenie?

Unser Körper erneuert sich permanent, Zelle für Zelle. Dies hilft dem gesamten Organismus, im Gleichgewicht zu bleiben und auf einem optimalen Niveau zu funktionieren. Überschreitet man jedoch das 50. Lebensjahr, kann dieser Jungbrunnen aus dem Takt geraten – der Grund dafür sind ein veränderter Hormon

http://de.flexispot.com/media/magefan_blog/Height_Adjustable_Wobble_Stool__1.jpg

6 Gründe, warum sich dynamisches Sitzen auszahlt

Ein ergonomischer Arbeitsplatz ist unglaublich wichtig. Mit unserem Rücken, unserem Nacken und unseren Augen müssen wir aufmerksam und achtsam umgehen. Zu viele von uns leiden unter einer schlechten Körperhaltung und einer ineffizienten Büroeinrichtung.

Eine ergonomische Arbeitsumgebung kann folgende Vorteile bieten:

Stressreduktion

Mehr Energie auch nach Feierabend

Gesteigerte Produktivität

Gesündere Augen

Verbesserte Gesundheit der Wirbelsäule

Glücklichere Muskel

Gerade mit zunehmendem Alter sorgen wir uns stärker um unsere Gesundheit. Was können wir also tun, um unseren Arbeitsplatz so zu optimieren, dass Beschwerden und Belastungen minimiert werden?

Die erstaunlichen Vorteile von aktivem Sitzen

Etwas, das in keinem Büro fehlen sollte, ist ein ergonomischer,

http://de.flexispot.com/media/magefan_blog/Dizzinessneckpain_1.jpg

Nackenschmerzen und Schwindel

Haben Sie schon einmal eine Kombination aus Nackenschmerzen und Schwindelgefühl bemerkt? „Zervikogener Schwindel” ist der Begriff dafür. Er kann entstehen, wenn Sie Ihren Nacken in verschiedene Richtungen bewegen. Dieser Schwindel dauert normalerweise Minuten bis Stunden. Zusätzlich zu Nackenschmerzen und Schwindel kann zervikogener Schwindel die folgenden Beschwerden verursachen:

 

  • Kopfschmerzen, Benommenheit
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Ein Klingeln in den Ohren (Tinnitus)
  • Gleichgewichtsverlust beim Stehen oder Gehen
  • Verschwommene Sicht
  • Konzentrationsprobleme

Wieso können Nackenschmerzen zu Schwindel führen?

Schwindel geht zwar nicht immer mit Nackenschmerzen einher, aber einige Erkrankungen verbinden die beiden Probleme. Hier sind einige mögliche Ursachen, die für Nackenschmerzen mit Schwindel verantwortlich sein können.