3 Ergonomische Tipps: Arbeiten von Zuhause

September 15, 2020

Marie Gomez

Von zu Hause aus oder aus der Ferne zu arbeiten, kann einige Vorteile mit sich bringen, z. B. dass Sie sich nicht mehr um Ihren täglichen Pendelverkehr kümmern müssen oder dass Sie kein Geld für das Mittagessen in der Kantine ausgeben, sondern zu Hause kochen können, aber das bedeutet nicht, dass dies Form des arbeiten nicht auch seine eigenen Nachteile mit sich bringt. Eines der größten Probleme bei der Arbeit von zu Hause aus ist die Beibehaltung des gleichen Fokus, den Sie bei der Arbeit im Büro haben. In diesem Artikel geben wir Ihnen drei einfache ergonomische Tipps, mit denen Sie sicherstellen können, dass Sie produktiv und Herr Ihrer Arbeit bleiben, obwohl Sie von zu Hause aus arbeiten müssen.

Reservieren Sie eine eigenen Platz für Ihre Arbeit
Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, sind Sie nicht mehr auf Ihre Bürokabine oder Ihren Schreibtisch beschränkt, aber das bedeutet nicht, dass Sie einfach überall arbeiten sollten! Vermeiden Sie es, in Räumen zu arbeiten, in denen Sie sich ausruhen, wie z. B. in Ihrem Bett oder auf Ihrer Couch. Das Arbeiten in diesen Räumen kann zu Nacken- und Rückenschmerzen führen. Abgesehen von der mangelnden Körper Unterstützung, die diese Arbeitsumgebungen bieten, hat eine Harvard-Studie auch die negativen psychologischen Auswirkungen erforscht, diese Settings ausüben. Die Studie zeigt, dass es wichtig ist, eine Grenze zwischen dem Ort, an dem Sie arbeiten, und dem Ort, an dem Sie sich entspannen, zu schaffen, weil Sie sonst möglicherweise das „Gefühl haben, immer bei der Arbeit zu sein". Dies bedeutet, dass es für Sie schwieriger wird, sich irgendwann dort auszuruhen, wo Sie arbeiten, da Ihr Verstand dies mit Arbeit verbindet, anstatt sich auszuruhen und zu entspannen. Wählen Sie stattdessen einen geeigneten Raum für Ihren Arbeitsplatz.

Finden Sie den richtigen Stuhl
Nachdem Sie sich entschieden haben, einen separaten Arbeitsbereich einzurichten, besteht der nächste Schritt zu einer produktiveren Arbeitsumgebung darin, den richtigen Stuhl für Sie zu finden. Viele Stunden vor Ihrem Computer oder Laptop zu verbringen, kann anstrengend sein. Um länger und besser arbeiten zu können, sollten Sie sich für einen ergonomischen Bürostuhl wie den OC3B-Bürostuhl entscheiden oder einen unkonventionellen Stuhl wie den GC01 Gaming Chair verwenden. Beide Stühle bieten Ihnen die richtige Unterstützung für Nacken, Rücken und Wirbelsäule, wodurch Sie bereits bestehende Schmerzen lindern und Sie sich während der Arbeit besser konzentrieren können. Die richtige Unterstützung fördert auch die Durchblutung, was zur Steigerung der Produktivität beitragen kann. Ergonomische Stühle sind die besten Wahl, da sie häufig mehrere einstellbare Funktionen haben, mit denen Sie Ihren Stuhl an Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse anpassen können. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, da Sie so Ihren Arbeitsbereich optimieren können, damit Sie Ihre Gedanken auf die zu erledigende Arbeit richten zu können.

Verbessern Sie Ihren Schreibtisch
Während das Aufrüsten Ihres Schreibtisches eine großartige Möglichkeit ist, unterstützt und konzentriert zu bleiben, ist das Aufrüsten Ihres Schreibtisches auch ein weiterer ergonomischer Tipp und kann Ihnen helfen Home Office zu transformieren. Entscheiden Sie sich für einen Stehpultkonverter, um Ihren einfachen Schreibtisch in einen wirklich ergonomischen Arbeitsplatz zu verwandeln. Der Vorteil von Stehpultkonvertern besteht darin, dass Sie die richtige Bildschirmhöhe für sich einstellen können und gleichzeitig problemlos zwischen einer Steh- und einer Sitzposition wechseln können. Es hat sich gezeigt, dass das Stehen zu bestimmten Tageszeiten dazu beiträgt, die Konzentration zu verbessern und die mit dem langen sitzen verbundenen Belastungen zu reduzieren. Sie können Ihren alten Schreibtisch auch komplett gegen einen höhenverstellbaren Stehschreibtisch austauschen. Dies wird Ihnen helfen, die Vorteile des Arbeitens im Stehen zu nutzen, wie z. B. eine bessere Körperhaltung und ein geringeres Risiko für Gesundheitliche Beeinträchtigungen, die mit einem sitzenden Lebensstil einhergehen.

Finden Sie heraus, was für Sie funktioniert
Wir hoffen, dass Sie unsere drei wichtigsten ergonomischen Tipps hilfreich fanden. Letztendlich ist der Schlüssel, um bei der Arbeit von zu Hause aus produktiv zu bleiben, die Suche nach den richtigen Werkzeugen, die für Sie funktionieren. Denken Sie immer daran, dass es bei der Ergonomie darum geht, Arbeitsbereiche und Umgebungen zu schaffen, die Ihren Anforderungen entsprechen, unabhängig davon, ob Sie nur gerade oder dauerhaft zu Hause arbeiten. Weitere Tipps zu Lifestyle, Wellness, Ergonomie und vielem mehr finden Sie im FlexiWellness Center!

Sign Up to Receive Our Newsletter & Get the Best Ergonomic Tips