5 Tipps zur Verbesserung Ihrer Mitarbeiterführung

April 14, 2021

William Blesch

Mitarbeiter zu führen ist nicht einfach. Doch jeder gute Manager weiß, dass die Mitarbeiter das wertvollste Kapital eines Unternehmens sind. Daher ist es für den langfristigen Erfolg eines Unternehmens entscheidend, sie zu führen, zu fördern und zu unterstützen und dabei Stärke und Autorität zu bewahren.

Die Führung eines Teams von Mitarbeitern beginnt mit der Investition in sich selbst und dem Erlernen wesentlicher Führungsqualitäten. Sich darauf zu konzentrieren, eine gute Führungskraft zu werden, jemand, dem Ihre Mitarbeiter vertrauen, dass er ihre besten Interessen im Auge hat und gleichzeitig sicherstellt, dass die Ziele des Unternehmens erreicht werden, ist ein Teil davon, der beste Manager zu sein, der Sie sein können.

Viele alte Vordenker glaubten, dass man sich selbst beherrschen muss, bevor man versucht, andere zu führen. Ein Beispiel ist der chinesische Philosoph Lao Tsu, der schrieb: "Andere zu beherrschen ist Stärke; sich selbst zu beherrschen ist wahre Macht."

Aber wie führen Sie nach sich selbst Teams mit unterschiedlichen Menschen? Nun, zunächst einmal sollten Sie erkennen, dass Sie das Rad nicht neu erfinden müssen. Es gibt bewährte Prinzipien und Praktiken, die Sie nutzen können, um Einzelpersonen in einer Vielzahl von Umständen zu führen.

Diese Praktiken können Ihnen helfen, Situationen zu meistern, in denen es immensen Stress gibt, in denen Sie Ihr Team ermutigen müssen, in denen die Kommunikation klar sein muss und in denen Sie in der Lage sein müssen, konstruktive Kritik zu üben, ohne den Empfänger zu erdrücken.

Die Anwendung der fünf Tipps, über die wir gleich sprechen werden, kann Ihnen helfen, ein Team von hoch belastbaren Personen zu entwickeln. Denken Sie daran, dass, egal in welcher Situation oder unter welchen Umständen Sie Menschen führen müssen, wie Plato sagte: "Exzellenz ist keine Gabe, sondern eine Fähigkeit, die Übung erfordert."

 

5 Tipps für effektives Management

Der Gesamterfolg eines Unternehmens wird durch viele Faktoren bewirkt. Die Führungs- und Managementfähigkeiten einer Organisation tragen zum Erfolg oder Untergang eines Unternehmens bei. Hier sind fünf Tipps, um sicherzustellen, dass der Erfolg Ihr Ergebnis ist.

Kommunizieren Sie frei und oft

Die Schaffung einer Atmosphäre der offenen und ehrlichen Kommunikation unter den Mitarbeitern ist unerlässlich, wenn Sie wollen, dass der Geschäftsbetrieb floriert. Stellen Sie sicher, dass Sie regelmäßig mit denjenigen kommunizieren, die Sie führen, ohne Mikromanagement zu betreiben, und lernen Sie so Ihre Mitarbeiter kennen.

Erinnern Sie sich daran, dass Menschen von denen kaufen, die sie kennen, mögen und denen sie vertrauen.

Auf die gleiche Weise werden diejenigen, die Sie führen, Ihrer Führung eher folgen wollen, wenn sie Sie als Person kennenlernen, verstehen, dass Sie sich wirklich um sie als Menschen kümmern und dass sie Ihnen vertrauen können, dass Sie Ihre Machtposition nicht missbrauchen.

Es gibt auch Untersuchungen aus dem Gallup-Bericht "State of the American Manager", die zeigten, dass Mitarbeiter, die sich regelmäßig mit ihren Managern zu Einzelgesprächen trafen, sich dreimal häufiger bei der Arbeit engagierten.

Was waren weitere wichtige Erkenntnisse aus diesem Bericht? Nun, zusätzlich zu den regelmäßigen Treffen mit den Mitarbeitern sollten sich die Manager häufig mit ihnen treffen. Am besten wäre es, mindestens einmal pro Woche ein persönliches Gespräch zu führen.

Besprechungen wie diese sind eine hervorragende Gelegenheit, direkt mit den Mitarbeitern über Projekte, Aufgaben und Ziele des Unternehmens zu sprechen. Sie sind auch die perfekte Gelegenheit für Sie, sich die Ideen und Anliegen Ihrer Mitarbeiter anzuhören.

Wie bereits erwähnt, möchten Sie jedoch eine offene und ehrliche Kommunikation fördern, ohne in den Bereich des Mikromanagements zu geraten. Wenn Sie zu viele Meetings abhalten, kann dies als schwerfällig empfunden werden und dazu führen, dass die Mitarbeiter glauben, dass Sie ihnen nicht zutrauen, ihre Arbeit zu erledigen.

Eine effektive Balance zu finden ist entscheidend.

Unterstützung der Karriereentwicklung von Mitarbeitern

Alle profitieren davon, wenn Sie die Karrieren Ihrer Mitarbeiter unterstützen. Die meisten Menschen wollen heute die Chance auf Wachstum und Aufstieg. Wenn sie das Gefühl haben, dass sie in Ihrem Unternehmen nicht aufsteigen können oder dass sie zu lange stagnieren, werden sie das Unternehmen verlassen. Schlimmer noch, sie gehen vielleicht zu einem Konkurrenten.

Um das zu verhindern, sollten Sie ehrgeizigen Mitarbeitern helfen, einen Plan für ihren Aufstieg zu erstellen. Setzen Sie Ziele, die herausfordernd sind, aber nicht unmöglich zu erreichen sind. Noch wichtiger ist, dass Sie Ihre Mitarbeiter großzügig belohnen, wenn sie ihre Ziele erreicht haben. Anreize, die nicht strafend wirken, sind eine tolle Sache.

Einige Optionen, die Sie in Bezug auf die Karriereentwicklung anbieten könnten, sind Dinge wie Schulungen und Job Shadowing (einem Mitarbeiter erlauben, mitzukommen und zu beobachten, wie Dinge erledigt werden). Sie können sie zum Nachdenken anregen, indem Sie sie fragen, wie sie das Unternehmen verbessern oder effizienter machen würden, mit wem sie Geschäfte abschließen würden und warum. Sie könnten auch Quereinstiegsmöglichkeiten anbieten, damit die Mitarbeiter die Möglichkeit haben, die Arbeit in einer anderen Rolle zu erkunden und zusätzliche Erfahrungen zu sammeln.

Leistungserwartungen managen

Setzen Sie immer klare Erwartungen an die Leistung eines Mitarbeiters. Wenn Sie das tun, können Sie den Mitarbeitern helfen, sich zu verbessern. Das geht zurück auf offene und häufige Kommunikation.

Nun gibt es alle möglichen Arten von Leistungsbewertungssystemen da draußen. Ihr Unternehmen kann 360-Grad-Feedback, kollaborative Zielsetzung oder ein Mitarbeiter-Ranking-System verwenden. Unabhängig von dem spezifischen System, das Sie verwenden, kann ein Leistungsmanagement-Tool die berufliche Entwicklung fördern und die Führung eines Teams ein wenig einfacher machen.

Ausgewogenes Feedback sicherstellen & Erfolge feiern

Es ist nicht immer einfach, den Mitarbeitern das ausgewogene Feedback zu geben, das sie verdienen. Viele Manager vernachlässigen es jedoch, positives Feedback zu geben und konzentrieren sich stattdessen auf das Negative. Das kann natürlich eine Atmosphäre schaffen, in der die Mitarbeiter das Gefühl haben, nichts richtig machen zu können. Unter solchen Umständen kann die Arbeitsmoral der Mitarbeiter deutlich sinken, was auf das einseitige, negative Feedback der Führungskraft zurückgeführt werden kann.

Das ist ein häufiger Fehler, besonders bei neuen Managern. Lassen Sie nicht zu, dass Sie das sind!

Ein weiterer häufiger Fehler ist, zu vergessen, die Erfolge der Mitarbeiter zu feiern. Denken Sie daran, dass neben positivem Feedback auch die Anerkennung der Mitarbeiter wichtig für das Engagement und die allgemeine Moral ist. Wenn Mitarbeiter über sich hinauswachsen, ist die Anerkennung dieser Tatsache eine hervorragende Möglichkeit, um sicherzustellen, dass sie wissen, dass Sie sie und ihre Bemühungen schätzen. Es lässt sie wissen, dass sie geschätzt werden.

Sie können Ihre Mitarbeiter für ihre gute Arbeit anerkennen, indem Sie sie in den sozialen Medien loben, sie während der Mitarbeiterversammlung öffentlich anerkennen und loben oder ihnen eine Auszeichnung verleihen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Mitarbeiter für ihre Leistungen ehren können.

Sorgen Sie für eine gute Arbeitsumgebung

Ein weiterer großartiger Tipp, der Ihnen hilft, Ihre Mitarbeiter besser zu führen, ist die Schaffung eines guten Arbeitsumfelds. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass eine positive Umgebung die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter verbessern und zur Motivation beitragen kann.

Nehmen wir an, Sie arbeiten in einem Büro. In diesem Fall kann ein Teil der Schaffung einer positiven Umgebung darin bestehen, mit den Führungskräften des Unternehmens zusammenzuarbeiten, um einen Arbeitsplatz zu gestalten, der für die physischen, psychologischen und kognitiven Eigenschaften der Mitarbeiter geeignet ist.

Zum Beispiel können gut positionierte Computerbildschirme und verstellbare Stehpulte wie die von Flexispot Home Office Height Adjustable Standing Desk Frame EC1(EG1) das emotionale Wohlbefinden der Mitarbeiter fördern und gleichzeitig die Konzentration fördern und Schmerzen lindern.

Denken Sie daran, dass Ihre Mitarbeiter nicht in der Lage sein werden, ihre beste Arbeit in einem Büro zu leisten, in dem sie gezwungen sind, den ganzen Tag zu sitzen, jeden Tag, für Stunden am Stück. Wenn Mitarbeiter die Möglichkeit haben, zu sitzen oder zu stehen und trotzdem so produktiv zu sein, wie Sie es brauchen, ist das ein Gewinn für alle.

Denken Sie daran, dass die beeindruckenden Funktionen des EG1 von Flexispot Ihren Mitarbeitern auch auf andere Weise helfen können.

Höhe einstellbar

Der EG1 ist in seiner Höhe vollständig anpassbar. Diese Funktion kann unglaublich nützlich sein, wenn mehr als eine Person den Tisch während verschiedener Schichten nutzt. Mit der einfachen Zwei-Tasten-Tastatur des Tisches können Sie die Höhe von 71 bis 121 cm einstellen und den EG1 in jeder gewünschten Höhe anhalten.

Außerdem können Sie Ihren Chef überreden, EG1s in Ihr Büro einzubauen, denn zusätzlich zu den bereits genannten Vorteilen können Sie den Desktop problemlos farblich an die Büroeinrichtung anpassen.

Ein umweltfreundlicher Desktop

Wie bereits erwähnt, können Sie die Farbe des EG1-Schreibtisches wählen. Ein weiterer bedeutender Vorteil ist jedoch die Tatsache, dass der Schreibtisch aus Spanplatten und mitteldichten Faserplatten hergestellt ist, was absolut nachhaltig ist!

 

Für das Büro des Managers

Denken Sie daran, dass ein Teil des Managements anderer darin besteht, sich selbst zu managen. Das bedeutet, dass das Büro der Führungskraft genauso produktivitätsfördernd sein sollte wie das Büro der Geführten. Eine hervorragende Möglichkeit, dies zu erreichen, ist die Verwendung eines verstellbaren Stehpults, wie z. B. des Flexispot Standing Desk 2-Stage Rectangular Desk Frame EN1(EF1), der einige Premiumfunktionen bietet, die der höheren Position eines Managers im Unternehmen entsprechen.

Während er in Design und Struktur dem EG1 ähnelt (auch er reicht in der Höhe von 71-121 cm), verfügt er über eine fortschrittliche All-in-One-Tastatur. Zusätzlich verfügt der Tisch über drei voll programmierbare Voreinstellungen, mit denen Sie Ihre bevorzugten Höhen im Sitzen oder Stehen speichern können.

 

Fazit

Letzten Endes geht es bei der Führung anderer darum, mit Menschen zusammenzuarbeiten, um die Unternehmensziele zu erreichen. Ihre Mitarbeiter werden sich an Sie wenden, um Inspiration und Anleitung zu erhalten. Es ist auch Teil Ihrer Aufgabe, dafür zu sorgen, dass Ihre Mitarbeiter die bestmögliche Umgebung für ihre Arbeit vorfinden.

Ein FlexiSpot Stehpult ist ein unglaubliches Werkzeug, das Ihnen zur Verfügung steht und dazu beitragen kann, die Produktivität der Mitarbeiter zu erhöhen und die allgemeine Leistung zu steigern. Tatsächlich fand eine Studie der Texas A&M University heraus, dass diejenigen, die Stehpulte benutzten, mindestens 46% produktiver waren als Mitarbeiter, die an Standardpulten saßen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter (Neueste Blogbeiträge, nützliches Gesundheitswissen und Angebote!)