7 Dehnübungen für den Schreibtisch zur Lockerung der Hüften

April 30, 2021

Dehnungen am Schreibtisch zur Lockerung der Hüften

Aufwachen, sich für die Arbeit fertig machen, am Schreibtisch arbeiten, ein wenig herumlaufen und dann den ganzen Abend im Sitzen verbringen. Klingt vertraut? Wenn ja, sind Sie nicht allein - und Sie müssen einige Schreibtischdehnungen ausprobieren, um Ihre Hüften zu lockern.

Die meisten, wenn nicht sogar alle Büroarbeiter leiden unter verspannten Hüften als Folge des stundenlangen Sitzens am Schreibtisch - nur damit Sie es wissen, verspannte Hüftmuskeln schlagen sich schnell in Knie- und Rückenschmerzen nieder. Und oft sind körperliche Schmerzen und Unwohlsein schuld an Unproduktivität und Motivationsverlust.

Wenn Sie im selben Boot sitzen, müssen Sie Ihren Körper bewegen und sich während der Arbeitszeit dehnen. Wir wissen, dass Sie vielleicht keine Mitgliedschaft in einem Firmen-Fitnessstudio haben oder einen flexiblen Arbeitsplan, das alltägliche Training erlaubt. Aber was, wenn wir Ihnen sagen, dass Sie das Büro oder sogar Ihren Schreibtisch nicht verlassen müssen, um Ihren Körper in Bewegung zu bringen?

Wir haben diesen Leitfaden erstellt, um die brennende Frage zu beantworten: Was können Sie tun, um bei der Arbeit zu trainieren?

7 Dehnübungen für den Schreibtisch zur Lockerung der Hüften

Wenn Sie nichts gegen verspannte Hüften unternehmen und weiterhin acht bis neun Stunden am Stück am Schreibtisch sitzen, können Ihre Muskeln so steif werden, dass sie auf Ihr Skelettsystem ziehen und Ihre Haltung verändern, was es schwierig macht, alltägliche Aktivitäten auszuführen.

Die gute Nachricht ist, dass Sie sich von steifen Muskeln und schlechter Körperhaltung verabschieden können, indem Sie einige schnelle und einfache Dehnübungen machen, und zwar direkt am Schreibtisch!

Sehen Sie sich unten die besten Dehnübungen für den Schreibtisch an, um Ihre Hüften zu lockern. Es ist an der Zeit, Ihren Bewegungsumfang zu erhöhen, die Flexibilität zu verbessern und mehr Energie und Aufmerksamkeit bei der Arbeit zu genießen.

1. Hüftbeuger-Krieger-Strecke

Diese Übung zielt auf die Hüftbeugemuskelgruppen und hilft Ihnen, Ihren Bewegungsumfang zu verbessern.

Führen Sie die folgenden Schritte aus.

  • Verlassen Sie Ihren Stuhl und stellen Sie sich mit einem Fuß nach vorne und dem anderen Fuß nach hinten
  • Öffnen Sie Ihre Füße breiter als Ihre Hüften
  • Beugen Sie das Knie des vorderen Beins, während Sie das hintere Bein gerade halten
  • Drehen Sie die Zehen des hinteren Beins, so dass sie in einem 45-Grad-Winkel nach vorne zeigen
  • Legen Sie Ihre Hände in die Hüften oder stützen Sie sich auf Ihrem Schreibtisch ab
  • Ziehen Sie die Bauchmuskeln ein, atmen Sie langsam und entspannen Sie die Schultern
  • Halten Sie diese Position für 20-30 Sekunden
  • Wiederholen Sie das Gleiche auf der gegenüberliegenden Seite

2. Dehnung des IT-Bandes im rotierenden Dreieck

Dies ist eine der einfachsten und effektivsten Schreibtischdehnungen, um Ihre Hüften zu lockern. Sie erzeugt ein Dehnungsgefühl in den Oberschenkeln und entlastet die Hüftmuskulatur.

Führen Sie die folgenden Schritte aus.

  • Während Sie auf Ihrem Bürostuhl sitzen, strecken Sie das rechte Bein vor sich aus
  • Halten Sie das andere Bein angewinkelt, wobei Ihr Fuß auf dem Boden steht
  • Beugen Sie den rechten Fuß und drücken Sie den Quad
  • Klappen Sie den rechten Fuß nach vorne und berühren Sie das Schienbein mit der linken Hand
  • Halten Sie diese Position, während Sie den Rücken nach rechts drehen und den rechten Arm nach oben zur Decke strecken
  • Sie werden ein Dehnungsgefühl im rechten äußeren Oberschenkel und im IT-Band spüren
  • Bleiben Sie in dieser Position für 20-30 Sekunden
  • Wiederholen Sie den Vorgang auf der anderen Seite

3. Dehnung der Kniesehne nach vorne falten

Wenn Sie jemals Yoga gemacht haben, kennen Sie die Standard-Vorwärtsfalte-Strecke. Sie wirkt Wunder bei der Lockerung der Muskeln im unteren Rückenbereich und auf der Rückseite der Beine.

Sie können eine ähnliche Dehnung an Ihrem Schreibtisch ausprobieren, indem Sie die folgenden Schritte befolgen.

  • Stellen Sie Ihre Ferse auf einem Drucker oder Regal auf
  • Ziehen Sie den Bauchnabel in Richtung Wirbelsäule und machen Sie eine Vorwärtsfalte, indem Sie in den Hüften kreisen
  • Strecken Sie die Hand zu den rechten Zehen und dann nach links, so dass jedes Bein richtig gestreckt wird
  • Alternativ können Sie die Hände auch gleichzeitig zu beiden Füßen führen
  • Halten Sie diese Position für 20-30 Sekunden und atmen Sie tief ein

4. Sitzende Vorwärtsbeuge

Die sitzende Vorwärtsbeuge ist eine der einfachsten Schreibtischdehnungen, um Ihre Hüften zu lockern.

Führen Sie die folgenden Schritte aus.

  • Während Sie auf Ihrem Bürostuhl sitzen, drehen Sie ihn leicht und stellen Sie Ihre linke Ferse auf ein Regal (wenn Sie keins haben, können Sie ein paar Kartons aufbewahren, um einen Höhenpunkt zu schaffen)
  • Sie sollten eine Dehnung in der linken Oberschenkelinnenseite spüren
  • Um ein noch intensiveres Gefühl zu erleben, lehnen Sie sich langsam nach vorne
  • Halten Sie diese Position für 20-30 Sekunden
  • Seite wechseln und wiederholen

5. Taube im Sitzen dehnen

Die sitzende Taubendehnung ist eine hocheffektive Übung, die häufig von Läufern durchgeführt wird, um ihre Hüften zu lockern. Glücklicherweise können Sie diese Dehnung auch im Sitzen am Schreibtisch durchführen.

Bitte befolgen Sie die folgenden Schritte.

  • Sitzen Sie aufrecht in Ihrem Stuhl
  • Kreuzen Sie den rechten Knöchel über das linke Knie
  • Beugen Sie den rechten Fuß, um eine Dehnung in der äußeren Hüfte und dem rechten Gesäß zu spüren
  • Bewegen Sie sich in der Taille langsam nach vorne und lehnen Sie sich in die rechte Hüfte, um eine intensivere Dehnung zu spüren
  • Wechseln Sie die Seite und halten Sie diese Position 20-30 Sekunden lang

6. Sitzende Vierergruppe Stretch

Diese Übung hilft, die Muskeln in der Rückseite Ihrer Hüften und Beine zu dehnen, um die Flexibilität zu verbessern.

Führen Sie die folgenden Schritte aus.

  • Sitzen Sie gerade in Ihrem Bürostuhl
  • Kreuzen Sie das rechte Bein so, dass der rechte Knöchel auf dem linken Knie aufliegt, während das linke Bein noch den Boden berührt
  • Legen Sie beide Hände auf das Knie des gekreuzten Beins
  • Beugen Sie sich leicht nach vorne, um eine Dehnung an der Rückseite der Hüfte des angewinkelten Beins zu spüren
  • Halten Sie diese Position für ca. 30 Sekunden

7. Hüft-Flexor-Stretch

Dies ist eine der besten Dehnungen am Schreibtisch, um Ihre Hüften zu lockern.

Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen.

  • Stellen Sie sich mit dem Rücken zu Ihrem Bürostuhl
  • Heben Sie einen Fuß an und stellen Sie ihn oben auf den Stuhl
  • Wenn Ihr Stuhl nicht unbeweglich ist, stellen Sie sicher, dass Sie etwas vor den Stuhl halten, um zu verhindern, dass er nach vorne rollt
  • Beugen Sie den Körper nach vorne auf das Standbein, ohne das andere Bein zu bewegen
  • Achten Sie darauf, dass auch die hintere Hüfte nach vorne gebracht wird
  • Der Hüftbeuger des hinteren Beins wird eine Dehnung spüren
  • Beugen Sie nicht den unteren Rücken
  • Ziehen Sie den Bauchnabel zur Wirbelsäule
  • Bleiben Sie in dieser Position für 10-15 Sekunden
  • Seite wechseln und wiederholen

Wenn sich Ihre Hüften nach dieser Übung nicht etwas locker anfühlen, zögern Sie nicht, die Übung zu wiederholen.

Ergänzen Sie Ihre Schreibtisch-Stretching-Übungen mit dem verstellbaren Stehpult der Pro-Serie

Ein sitzender Lebensstil fordert einen Tribut an die körperliche Gesundheit eines 9 bis 5 Arbeiters - und die Hersteller von Büroprodukten wissen das. In der heutigen Zeit können Sie leicht eine Vielzahl von Artikeln finden, die Sie bequem halten und Ihren Körper den ganzen Tag über unterstützen.

Ein Stehpult ist eines der besten Dinge, in die Sie investieren können, um sich die Schmerzen und Unannehmlichkeiten des täglichen Sitzens zu ersparen. Und wenn es um diese innovativen, hochleistungsfähigen Schreibtische geht, gibt es nichts Besseres als die Adjustable Standing Desk Pro Series!

Dieses Stehpult verfügt über ein zweimotoriges Hebesystem, d. h. jedes Bein des Pults wird von einem separaten Motor angetrieben, um Effizienz, Geschwindigkeit, Leichtgängigkeit und Stabilität zu erhöhen. Aus pulverbeschichtetem Stahl gefertigt, ist dieser Schreibtisch der Inbegriff von Langlebigkeit. Das hochwertige Material sorgt für optimale Beständigkeit gegen Kratzer und Flecken. Seien Sie sicher, dass der Tisch auch in der höchsten Höheneinstellung stabil bleibt.

Dieses Stehpult ist außerdem mit einer All-in-One-Tastatur ausgestattet, um Ihren Komfort zu erhöhen. Sie können aus drei Speicherhöhenvoreinstellungen wählen. Dank der integrierten Sitz-Steh-Erinnerung werden Sie gewarnt, wenn Sie zu lange sitzen. Die Auf-Ab-Bewegungstasten machen es Ihnen leicht, während der Arbeit die Position zu wechseln.

Ein weiteres großartiges Merkmal des Adjustable Standing Desk Pro Series ist, dass es ein Gewicht von bis zu 275 lbs tragen kann. Außerdem sorgt er für einen niedrigeren Geräuschpegel, sodass Sie in Ruhe und mit voller Konzentration arbeiten können.

Verabschieden wir uns von steifen Hüftmuskeln und Rückenschmerzen

Jetzt, wo Sie eine Liste von einfachen Schreibtischdehnungen haben, um Ihre Hüften zu lockern, ist es an der Zeit, sich nicht mehr zu fragen: "Was kann man tun, um bei der Arbeit zu trainieren?"

Mit diesen Übungen und einem hochwertigen Stehpult müssen Sie sich keine Sorgen mehr über verspannte Hüften machen. Sie können vier oder fünf Übungen auswählen, die Ihnen am besten gefallen und eine schnelle Dehnungsroutine für die Arbeit erstellen, die Sie täglich durchführen können. Es wird nur 4-6 Minuten dauern und Ihnen einen dringend benötigten Energieschub geben, der den ganzen Tag anhält. Das Stehpult hingegen sorgt dafür, dass Sie den ganzen Tag über zwischen sitzender und stehender Position wechseln.

Möchten Sie weitere Produkte wie das verstellbare Stehpult Pro Series kennenlernen?

Sehen Sie sich noch heute die gesamte Kollektion bei FlexiSpot an!

 

 

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter (Neueste Blogbeiträge, nützliches Gesundheitswissen und Angebote!)