Gesundheitszentrum

Wie richtet man ein ergonomisches Home Office ein?

Im Zuge des neuen Coronavirus-Ausbruchs ist die Arbeit von zu Hause aus (Home Office) der letzte Schrei. Home-Offices tauchen überall auf, und zwar aus den richtigen Gründen. Die Vorteile der Arbeit von zu Hause aus sind nicht von der Hand zu weisen. Es bietet eine überragende Flexibilität, die sowohl Arbeitnehmern als auch Arbeitgebern hilft. Während Arbeitnehmer bequem von zu Hause aus arbeiten können, erhalten Arbeitgeber Zugang zu einem größeren Talentpool.

Allerdings hat das Arbeiten von zu Hause aus auch einen Nachteil. Viele Menschen erleben mit der Zeit eine geringe Arbeitsproduktivität und Frustration. Hoher Arbeitsstress und Schwierigkeiten bei der Bewältigung des Arbeitspensums sind einige weitere häufige Probleme. Darüber hinaus wirkt sich der Mangel an ergonomischen und sorgfältig gestalteten Arbeitsplätzen zu Hause auch auf die körperliche Gesundheit aus, was zu Rückenschmerzen, Muskelverspannungen, steifen Nacken und Schultern, übermäßiger Gewichtszunahme und anderen ähnlichen Komplikationen führt.

Eine einfache Lösung, um solche negativen Auswirkungen zu vermeiden und das Beste aus der Work-from-Home-Situation zu machen, ist die Einrichtung eines ergonomischen Home Offices, das einen gesunden Lebensstil fördert und die Produktivität beim Arbeiten von zu Hause aus maximiert. Es ist an der Zeit, dass Sie ein ergonomisches Home Office einrichten, um Ihre WFH-Erfahrung zu revolutionieren!

Wie man ein ergonomisches Home Office in 4 Schritten aufbaut

So richten Sie einen Arbeitsbereich ein

Wenn Sie bemerken, dass Ihr Kind dazu neigt, im Haus herumzuwandern, nur um seine Schularbeiten zu erledigen, besteht eine sehr gute Chance, dass es nicht viel schafft. Es ist immer möglich, dass sie nur versuchen, das Beste aus dem zu machen, was ihnen zur Verfügung steht, und es funktioniert nicht wirklich gut für sie. Beobachten Sie, wie oft sie sich bewegen und ob sie tatsächlich Arbeit erledigt bekommen. Wenn Sie sich jedoch Sorgen machen, vor allem, wenn sich ihre Noten verschlechtern, ist es an der Zeit, ihnen einen eigenen Raum zu geben, den sie ihr Eigen nennen können. Das kann in ihrem Zimmer oder in einem anderen Teil des Hauses sein, in dem sie sich am wohlsten und produktivsten fühlen.

Wie verwandeln Sie also Ihren gewählten Raum in einen förderlichen Bereich zum Lernen?

Bevor Sie irgendetwas anderes tun, müssen Sie als Erstes Ihr Kind in den Plan mit einbeziehen. Ermutigen Sie es, eigene Ideen einzubringen, und machen Sie gemeinsam ein Brainstorming darüber, wie Sie die Dinge angehen können. Bringen Sie sie dazu, sich auf die Aktivität einzulassen und betrachten Sie es als einen Moment der Verbundenheit. Haben Sie gemeinsam Spaß dabei. Eine Idee ist, eine Ideentafel zu erstellen. Wenn Sie ein Whiteboard haben, wäre das einfacher, weil Sie leicht löschen und ändern können, während Sie Ihren Plan gemeinsam umsetzen. Oder Sie können Ihre Ideen in einzelnen Papieren festhalten und Notizen vergleichen. Und bevor Sie überhaupt anfangen, Dinge umzustellen, finden Sie vielleicht Dinge, die Ihr Kind gerne in seinem Raum haben möchte.

Raumgestaltung mit einem Akzentstuhl

Finden Sie Ihr Wohnzimmer langweilig und uninteressant?  Verursacht Ihre Inneneinrichtung zumindest eine gute Stimmung oder gute Vibes?  Wenn Sie nein sagen, dann ist es Zeit für Sie, einige Änderungen in Ihrer Inneneinrichtung vorzunehmen, egal ob es sich um Ihr Wohnzimmer oder Ihr Schlafzimmer handelt.  Viele Menschen glauben und es ist wissenschaftlich bewiesen, dass unsere Umgebung uns geistig und emotional beeinflusst.  Aus diesem Grund ist eine gute Inneneinrichtung die beste nächste Sache, über die man ernsthaft nachdenken sollte.  Wenn Sie es nicht glauben, versuchen Sie, das Innenleben eines bestimmten Restaurants oder einer Fast-Food-Kette zu analysieren. Da die meisten von ihnen familienorientiert sind, ist das Innendesign in der Regel farbenfroh, wie z.B. rot und weiß, um Kunden, insbesondere Familien mit Kindern, anzuziehen.  Die Möbel sind ebenfalls einfach, mit langen Bänken, so dass sich die Familienmitglieder an einem Tisch versammeln können und genügend Sitzplätze für alle Familienmitglieder vorhanden sind.  Diese Sitzanordnung ermöglicht es ihnen, gemeinsam von Angesicht zu Angesicht zu essen und Seite an Seite zu sitzen.  

Abgesehen von der Sitzanordnung, dominierenden hellen Farben, bieten Fast-Food-Läden auch eine gute Beleuchtung, so dass jeder jede Aktion im Laden sehen kann. Eltern können deutlich sehen, wie ihre Kinder nach dem Essen aktiv durch den Laden streifen.  Bei Nachtclubs, in denen meist intime Gespräche geführt werden, ist der Innenraum manchmal schwach beleuchtet und die Möbelanordnung lädt mit Tischen zum Small Talk ein und ist weich und bequem zum Sitzen. Die Stimmung ist eher intim und romantisch.

Zu Hause si

Einrichten eines Arbeitsbereichs

Als ob es nicht genug wäre, im Unterricht aufzupassen, um alle Lektionen in der Schule aufzunehmen, bringen die Schüler ständig Schularbeiten mit nach Hause, die sie erledigen und fertigstellen müssen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass viele Kinder ihre Hausaufgaben einfach auf ihrem Bett, auf dem Küchentisch, der Couch oder irgendeinem anderen Platz, den sie zu Hause finden und der ihnen passend erscheint, erledigen. Aber das ist nicht wirklich etwas, wozu wir Kinder ermutigen sollten. Wenn sie ihren Platz für die Schularbeiten suchen müssen, anstatt einen eigenen Bereich zu haben, kann das zu Demotivation führen, die sie daran hindert, den Unterricht zu verinnerlichen und sogar schlechte Leistungen zu erbringen. Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass Ihr Kind am Ende ermutigt wird, das zu tun, was getan werden muss. Deswegen ist es besonders wichtig, dass Ihr Kind einen eigenen Lernbereich haben kann. Der Bereich kann auch als Ihrem Arbeitsbereich genutzt werden.

Bevor Sie einen Raum zu Hause in einen Lernbereich bzw. Arbeitsbereich umwandeln, müssen Sie Folgendes beachten:

Standort

Reinigung von Haus und Stehpult: Übertrieben oder zeitgemäß?

Ertappen Sie sich dabei, dass Sie immer wieder die gleiche Stelle auf dem Stehpult reinigen? Wie finden Sie die kleinste Stelle auf dem Schreibtisch? Empfinden Sie es als störend oder versuchen Sie, es einfach zu ignorieren? Wenn die Antwort "Ja" lautet, dann besteht die Gefahr, dass Sie die Gefahren eines ultra-sauberen Lebensstils zu spüren bekommen.

Heute werden wir die:

  • Definition eines ultra-cleanen Lebensstils
  • die Gefahren eines ultra-sauberen Lebensstils
  • rechtzeitige Reinigung von Möbeln wie z. B. dem Stehpult

Beginnen wir also die Diskussion mit:

I. Definition eines Ultra-Clean Lifestyle:

Das Bedürfnis nach einer ultra-sauberen Umgebung ist mit dem Beginn der Pandemie entstanden. Alle waren in Panik und versuchten, den Schmutz vor allem im ganzen Haus in Schach zu halten. Desinfektionsmittel kamen auf den Markt mit dem Versprechen der gründlichen Reinigung und des absoluten Schutzes der ganzen Familie. In diesem Teil werden wir definieren, was einen ultra-sauberen Lebensstil ausmacht.

Sie haben einen Ultra-Clean Lifestyle, wenn

Arbeitstisch mit Computern und Zubehör
 Einen Shared Workplace gestalten

4 Dinge, die Sie für die Gestaltung eines gemeinsamen Arbeitsplatzes benötigen

Ein idealer Arbeitsplatz berücksichtigt die Bedürfnisse aller, die dort arbeiten. Der ganze Sinn eines gemeinsam genutzten Arbeitsraums dreht sich um die Menschen. Wenn Menschen mit ihrer Umgebung zufrieden sind, werden sie motiviert sein, bessere Leistungen zu erbringen.

Daher ist die Gestaltung eines außergewöhnlichen Arbeitsbereichs sehr wichtig, wenn Sie Ihre Mitarbeiter motiviert halten wollen. Denken Sie daran, dass ein gemeinsamer Arbeitsbereich Menschen mit unterschiedlichen Temperamenten und unterschiedlichen Denkweisen bedeutet, sodass Sie zwangsläufig auf Meinungsverschiedenheiten stoßen werden. Dies sollte jedoch kein Hindernis für die Produktivität sein. Stattdessen sollte es als eine Stärke betrachtet werden - ein Weg, um verschiedene Ideen anzuziehen und eine Quelle für viele mögliche Lösungen.

In diesen schwierigen Zeiten, in denen jeder an einem Ort verwurzelt ist, ist es wichtiger denn je, einen Arbeitsplatz zu gestalten, der gleichzeitig einsatzfähig, organisiert und funktional ist.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, einen gemeinsamen Arbeitsplatz einzurichten, ist eine entsprechende Gestaltung von großer Bedeutung, um einen guten Start zu gewährleisten.

Hier sind einige der Dinge, die Sie bei der Gestaltung eines gemeinsam genutzten Raums berücksichtigen müssen:

1. Technologie

Arbeitstisch mit Computer und Pflanzen

Tipps zum Organisieren Ihres Arbeitsbereichs für höhere Produktivität

Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass es bald der Vergangenheit angehören könnte, unter der Woche Überstunden zu machen und an den Wochenenden zusätzliche Zeit zu investieren? Nennen Sie uns verrückt, aber wir kennen einen wirklich effektiven Weg, der Ihnen hilft, intelligenter und nicht härter zu arbeiten.

 

Wollen Sie wissen, was es ist? Bevor wir Sie in das große Geheimnis einweihen, laden wir Sie ein, sich eine Frage zu stellen: Sind Sie bei der Arbeit einigermaßen organisiert?

 

Sie sehen, das ist die Qualität, die es ausmacht oder kaputt macht. Wenn Sie die Frage oben negativ beantwortet haben, werden Sie überrascht sein, was Sie auf der anderen Seite der Ordnung alles erwartet.

 

Sie können eine Menge tun, um Ihren Arbeitsplatz so zu organisieren, dass die Produktivität gesteigert und aufrechterhalten wird. Lassen Sie uns anfangen!

Organisiert werden

Die 5 besten Orte, um Ihr Home Office einzurichten

Ganz gleich, ob Sie ein kleines Unternehmen von zu Hause aus gründen oder von zu Hause aus arbeiten, eine ergonomische Arbeitseinrichtung ist notwendig. Von all den Orten, an denen Sie Ihr Home Office einrichten können, haben Sie im vergangenen Jahr vielleicht einige merkwürdige Plätze gewählt. Zum Beispiel könnten Sie auf einer Kücheninsel hocken, auf einer Couch lümmeln oder in einem Esszimmerstuhl herumzappeln.

 

Sie können jedoch nicht so weitermachen.

So bequem manche dieser Plätze auch sind, sie können zu starken Rückenschmerzen, schlechter Haltung und unzähligen ungesunden Gewohnheiten führen.

Es ist an der Zeit, den Teufelskreis zu durchbrechen und eine Arbeitsplatzeinrichtung zu finden, die die Produktivität fördert. Die richtige Umgebung kann es Ihnen ermöglichen, die täglichen Ziele mit einer positiven Einstellung zu erreichen. Und mit einem ergonomischen Stuhl und einem Stehpult wird auch der Arbeitstag schmerzfrei.

 

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit einigen praktischen Einrichtungstipps und Produktempfehlungen ein Gleichgewicht zwischen beidem herstellen können.

So finden Sie den perfekten Schreibtisch für kleine Räume

Machen Sie sich Gedanken über die Einrichtung eines Arbeitsbereichs in einem begrenzten Bereich?

Kleinere Büros sind schwieriger zu verwalten, weil der Platz begrenzt ist, in dem Sie die gesamte Ausstattung einrichten müssen. Sorgfältiges Management und intelligente Taktiken sind erforderlich, um einen begrenzten Raum in einen Arbeitsbereich zu verwandeln. Ihn mit unnötigen Gegenständen vollzustopfen, kann ihn unübersichtlich machen, und ihm notwendige Dinge vorzuenthalten, kann die Arbeit beeinträchtigen.

Was sollten Sie also tun?

Gibt es einen Mittelweg, den Sie erreichen können?

Es gibt sie.

Kleinere Räume erfordern etwas mehr Arbeit, da Sie den gesamten Markt nach den Dingen durchsuchen müssen, die gut in den begrenzten Raum passen, ihn aber nicht überladen. Eine der größten Herausforderungen beim Einrichten eines Arbeitsbereichs in einem kleinen Büro ist es, ihn organisiert zu halten. Sie wollen kein winziges, kleines Detail übersehen, da es den gesamten Arbeitsbereich zerstören könnte.

Einen kleineren Raum zu verwalten und gleichzeitig Ordnung zu halten, kann ein wenig knifflig sein. In einem Büro werden zahlreiche Dinge benötigt, darunter Geräte, Sitzordnung, Aktensc

 Schreibtisch mit Laptop, Lampe, Pflanze

Wie können Sie Ihren Büroraum personalisieren?

Wenn Sie diesen Artikel lesen, stehen die Chancen gut, dass Sie ein einzigartiges Individuum mit persönlichen Eigenheiten sind, die Sie von den anderen abheben. Es ist eine Sache, sich durch die Art und Weise, wie Sie sich kleiden, tragen und sogar sprechen, auffallend auszudrücken, aber es ist eine ganz andere Sache, wenn es um Ihren Arbeitsplatz geht.

 

Denn wenn es um Ihren Schreibtisch geht, können Sie sich nicht nach Herzenslust austoben und ihn nach Belieben dekorieren. Sie brauchen ein paar Beschränkungen, um sicherzustellen, dass Sie sich zurückhalten. Denken Sie daran, dass wir hier über Ihren Schreibtisch sprechen.

 

Abgesehen davon geht es bei Ihren Büroräumen nicht nur um Sie selbst. Es geht auch um Professionalität, und so sollten die Entscheidungen, die Sie in Bezug auf die Dekoration und Einrichtung treffen, diesen Gedanken widerspiegeln.

Was ist der erste Schritt beim Einrichten einer Workstation?

Holen Sie sich einen Stehschreibtisch

Stehpulte werden sowohl bei

5 fantastische Tipps für ein schickes Home Office mit kleinem Budget

Ganz gleich, ob Sie von 9 bis 17 Uhr von zu Hause aus arbeiten oder es gelegentlich als kreative Ecke nutzen, bereiten Sie sich darauf vor, ein Home Office zu gestalten, das Sie lieben. Stellen Sie sicher, dass Ihr Arbeitsbereich über ausreichend Licht, ergonomische Sitzgelegenheiten und einen stabilen Schreibtisch verfügt. Fügen Sie Pflanzen, Kunstwerke und farbenfrohe Schreibwaren hinzu, um den Raum aufzupeppen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit wenig Budget ein schickes Home-Office einrichten können - mit Produktempfehlungen zur Inspiration.

Was ist also der erste Schritt beim Einrichten einer Workstation?

1. Standort & Layout

Richten Sie sich ein Home Office ein, das Freude macht und die Produktivität steigert. Auch bei begrenzter Beinfreiheit sollten Sie einen Weg finden, eine freundliche und organisierte Umgebung zu schaffen. So werden Sie gerne arbeiten, wenn Sie zur Sache kommen.

Welche Möglichkeiten haben kleine Hauseigentümer?

  • Wählen Sie einen kleinen Schrank, der so konzipiert ist, dass er einen Schreibtisch und einen Stuhl zusammen mit den wichtigsten Utensilien aufnehmen kann. Schwebende Schreibtische können den St

So richten Sie einen kreativitätsfördernden Schreibplatz ein

Lassen Sie sich leicht ablenken?

Haben Sie das Gefühl, dass es viele Dinge um Sie herum gibt, die Ihre Aufmerksamkeit ablenken und dabei Ihre Kreativität lähmen?

Zweifeln Sie an sich als Autor, weil Sie sich nicht richtig artikulieren können?

Wenn Sie ein Schriftsteller sind, der von Zeit zu Zeit unter einer Schreibblockade leidet, sind Sie nicht der Einzige. Es gibt viele gute Schriftsteller da draußen, die die Fähigkeit zu schreiben haben, aber sie können es scheinbar nicht verfolgen, weil sie leicht abgelenkt werden, was letztendlich ihre Gedankenkette unterbricht, und sie verlieren das Interesse.

Der erste Schritt auf dem Weg zum Schriftsteller ist es, einen Ort zu entwickeln, an dem Sie sich hinsetzen und den Stift zu Papier bringen können. Einen geeigneten Platz zu haben, der Ihrem Zweck dient, ist entscheidend, wenn Sie außergewöhnliche Ergebnisse liefern wollen. Ihr Geist wird darauf konditioniert sein, Ihre Gedanken zu mischen und Sie sich auf die Sache konzentrieren zu lassen, sobald er sich an den gewählten Ort gewöhnt hat.

Einen Schreibplatz einzurichten ist ein lustiger Prozess. Es kann jedoch sein, dass Sie schon beim Betreten des Ortes Bammel bekommen. Sie könnten von der Umgebung eingeschüchtert werden, weil Ihr Verstand Sie unwillkürlich dazu auffordert, sich zu konzentrieren und zu arbeiten, an

Wie schafft man ein Home Office für zwei?

Lieben Sie nicht auch die Idee, von zu Hause aus zu arbeiten? Für die einen bedeutet dies mehr Zeit mit dem Ehepartner zu verbringen, während andere Seite an Seite mit ihren besten Kumpels, Freundinnen, Lebenspartnern, Zwillingen und Geschwistern arbeiten können.

Während viele dieser Fachleute sich noch daran gewöhnen müssen, effizient von zu Hause aus zu arbeiten, wird die gemeinsame Nutzung Ihres Büroraums mit einem anderen die Sache nur noch schlimmer machen. In den meisten Fällen wird sich einer der beiden darüber beschweren, dass der Esstisch oder die Couch in Bezug auf anhaltenden Komfort und Ergonomie einfach nicht ausreicht, geschweige denn die Produktivität.

Wenn sich viele Mitglieder einer Familie einen Heimarbeitsplatz teilen und ihre Arbeitszeiten ziemlich gleich sind, kann die Arbeit schnell zum Ärgernis werden. Apropos: Manche Menschen sind definitiv keine guten Kandidaten für ein gemeinsames Home-Office.

Sie können den Platz im Home Office nicht teilen, wenn:

  • Einer von Ihnen mag es, wenn während der Arbeit Musik läuft, während der andere auf absolute Stille angewiesen ist.
  • Ihre beiden Stellenbeschreibungen erfordern, dass Sie am Telefon sprechen
  • Der eine fühlt sich bei 65 Grad wohl, der andere fängt an zu zittern, wenn die Temperatur unte

Design-Tipps für die Gestaltung eines produktiven Arbeitsbereichs für Studenten

Jeder, der schon einmal über längere Zeiträume lernen musste, weiß, wie wichtig es ist, in der richtigen Lernumgebung zu arbeiten. Die richtige Umgebung kann Ihnen helfen, sich zu konzentrieren, Ihre Produktivität zu steigern und Ermüdung zu minimieren. Die wenigsten Menschen sind sich jedoch der vielen Designüberlegungen bewusst, die bei der Gestaltung des richtigen Arbeitsbereichs eine Rolle spielen.

Sehen wir uns einige Design-Tipps für die Gestaltung eines produktiven Arbeitsbereichs für Studenten an.

1.Einfacher Zugang

Bevor Sie mit der Gestaltung des idealen Arbeitsraums für Studenten beginnen können, ist es wichtig, einen Ort zu wählen, der leicht zu erreichen ist. Dazu können Sie zunächst einen Raum oder ein Gebäude wählen, das sich auf dem Campus der Hochschule oder in der Nähe von Studentenwohnheimen befindet. Ihr Ziel sollte es sein, die Gehzeit von den Uni-Gebäuden und Wohnheimen zu Ihrem Studienraum zu minimieren.

Dieser Raum sollte sich außerdem in einem Gebäude befinden, zu dem die Studenten Zugang haben, entweder durch Durchziehen ihres Studentenausweises oder durch andere kontrollierte Zugangsmöglichkeiten. Dadurch wird sichergestellt, dass nur Studenten diesen Raum nutzen und dass Außenstehende keinen kostbaren Studienplatz besetzen.

Produktivitätssteigerung durch die richtige Arbeitsplatzgestaltung

Ein Team zu führen ist nie einfach. Ob es nun 20 oder 200 Leute sind, es ist kein Kinderspiel. Sie müssen ihre Moral steigern und die gute Arbeit aufrechterhalten. Wenn der Teamgeist nachlässt, gibt es keine Möglichkeit, qualitativ hochwertige Arbeit zu produzieren und Termine pünktlich einzuhalten. Sie können es versuchen, aber es wird nur ein überflüssiger, vergeblicher Versuch sein.

Ihr Arbeitsbereich muss effizient sein und eine beruhigende Umgebung haben, die jeden dazu bringt, dort arbeiten zu wollen. Es sollte eine Reihe von effektiven Regeln und Vorschriften geben, aber gleichzeitig auch die Flexibilität, ohne Zwang zu arbeiten.

Jemanden zu zwingen, bessere Ergebnisse zu erzielen, ist niemals fruchtbar. Stattdessen schafft es eine toxische Umgebung im Arbeitsbereich, die die Stimmung tötet und die Produktivität des gesamten Teams durchsticht.

Daher ist es wichtig, dass Ihr Arbeitsbereich eine einladende Atmosphäre hat, in der die Mitarbeiter ihre Aufgaben ohne äußeren Druck produktiv erledigen können. Außerdem sollte es ein Raum sein, in dem sie sich zu jeder Stunde ihrer Schicht sicher und motiviert fühlen.

Kämpfen Sie damit, die Produktivität Ihres Arbeitsplatzes zu steigern, wissen aber nicht, wie Sie das anstellen sollen? Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, Ihr Büro so zu gestalten, dass jeder Mitarbeiter jeden Tag hervorragende Ergebnisse erzielen möchte.

Wie man einen funktionalen Studienraum für Homeschooler schafft

Eltern auf der ganzen Welt stehen vor einer ähnlichen Herausforderung, wenn ihre Kinder das Schulalter erreichen - wie richtet man einen Lernraum ein, der nicht nur funktional ist, sondern die Kinder auch zum Lernen und Wachsen anregt. Diese Situation wird noch komplizierter, wenn der Raum nicht nur als Lernort nach der Schule fungieren soll. Eltern, die ihre Kinder zu Hause unterrichten oder Kinder, die ein Fernstudium absolvieren, stehen vor zusätzlichen Herausforderungen, da der Lernraum wie eine Schule im Haus funktionieren muss. Dies muss jedoch nicht unbedingt ein stressiger Prozess sein - dieser Artikel über die Schaffung eines funktionalen Lernraums für Homeschooler deckt die wichtigsten Aspekte der Gestaltung eines Arbeitsbereichs für schulpflichtige Kinder ab und kann als Leitfaden für jeden dienen, der eine helfende Hand benötigt.

Einen Raum dem Lernen widmen

Der erste Schritt bei der Schaffung eines funktionalen Lernraums für Homeschooling ist die Widmung eines bestimmten Raums für das Lernen und schulische Aktivitäten. Wenn möglich, müssen Sie sicherstellen, dass dieser Raum nur zum Lernen und für schulbezogene Aktivitäten genutzt wird. Dies ist notwendig, damit Ihre Kinder diesen Ort mit dem Lernen in Verbindung bringen. Wenn Sie einen bestimmten Raum oder einen Teil eines Raumes zum Lernbereich machen, wird sichergestellt, dass Ihr Kind, sobald es diesen Raum nutzt, nur noch an die Schularbeit denkt und nur an die Schularbeit.

Sich von Raum zu Raum zu bewegen oder einen Raum für mehrere verschiedene Zwecke z

Umstellung auf einen Stehschreibtisch: Wie fängt man an?

Es braucht Zeit, um die positiven Auswirkungen eines Stehpults zu erfahren.  Wie jedes neue Gerät und jede neue Einstellung ist auch diese Anschaffung mit einer gewissen Lernkurve verbunden. Das gilt besonders für Menschen, die es gewohnt sind, lange zu sitzen. Deshalb empfehlen wir, die Dinge allmählich anzugehen, anstatt sie zu überstürzen.

Stellen Sie sich das so vor, als würden Sie einem Tanz- oder Fitnesskurs beitreten.

Sie können nicht erwarten, dass Sie gleich am ersten Tag alles richtig machen, noch wird Ihnen die neue Routine mühelos von der Hand gehen. Die gute Nachricht ist, dass Sie mit der Zeit lernen werden, Ihren ergonomischen Arbeitsplatz so sehr zu genießen wie wir es tun.

Wir haben ein paar Tipps und Tricks zusammengestellt, die Ihnen helfen, dieses Kunststück zu erreichen.  

Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihr Stehpult richtig nutzen können:

1. Die Dinge langsam und stetig angehen

Die Entscheidung, wie viele Stehstunden für Sie richtig sind, hängt von einer Reihe von Faktoren ab.  Dazu gehören das Alter, der Körperbau, das Fitnessniveau und die Arbeitsanforderungen. Berücksichtigen Sie auch Ihre früheren Verletzungen, bevor Sie sich auf eine Routine festlegen.

Die Bedeutung eines organisierten Arbeitsbereichs

Wie sieht Ihr Schreibtisch aus? Seien wir ehrlich, ob Sie es zugeben oder nicht, die meisten unserer Arbeitsräume sind ein einziges Durcheinander. Wie die meisten Menschen enthalten unsere Arbeitsräume eine Ansammlung von Gegenständen, die uns im Laufe der Jahre von Menschen geschenkt wurden, Gegenstände, die wir nicht benutzen, an die wir nicht denken oder die wir nicht einmal ansehen. Dinge, die wir wollten, aber nicht brauchten, übersäen unsere Schreibtische, Regale und wo auch immer wir sie ausstellen können - für den Fall, dass wir sie brauchen (aber wem machen wir etwas vor?) Bücher, die wir im Laufe der Jahre gesammelt haben. Bücher, die wir uns versprochen haben, noch vor Ende der Woche zu lesen. Wir haben sie eines Tages so hoch gestapelt, dass unsere Freunde einen Couchtisch daraus gemacht haben. Strom- und Ladekabel, die aussehen wie uralte Baumwurzeln. Kisten mit bereits geliebten DVDs (Moment, wo sind sie? Ah!), die unter dem Bett verstaut sind. New York ist nicht der einzige moderne Dschungel, Leute.

Wie es begann

Es hat natürlich alles gut angefangen. Am Anfang hat man den Tag gefeiert, an dem man zu Hause den perfekten Platz gefunden hat, um an seinen Passionsprojekten zu arbeiten. Für mich war es das Gärtnerhäuschen am Rande des Sees auf der Rückseite des Hauses. Es wurde in dem Jahr gebaut, in dem ich geboren wurde, als mein Großvater noch lebte. Er liebte die Gartenarbeit. Der Schuppen war klein, aber es passten leicht 4 Personen bequem hinein. Aus recyceltem Holz und Terrakottafliesen für den Boden und das Dach gebaut, war es ein wunderschönes Bauwerk, umgeben von Blumen und Obstbäumen. Strategisch platzierte Sträucher un

Die besten Tricks & Produkte, um Ihr kleines Büro größer erscheinen zu lassen

Sind Sie bereit, ein Home-Office einzurichten, das Sie lieben, aber Sie machen sich Sorgen, ob Sie genügend Platz haben?

Machen Sie sich keine Sorgen.

Eine kleine Wohnfläche zu haben, muss nicht bedeuten, in einer beengten Umgebung zu arbeiten. Mit den richtigen Einrichtungsideen können Sie Ihr kleines Büro größer erscheinen lassen. Es hängt alles von der Art der Möbel ab, die Sie wählen und wie Sie sie anordnen.

Hier sind einige Einblicke in die Inneneinrichtung, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

Design-Tipp Nr. 1: Entrümpeln und Organisieren Sie Ihren Arbeitsbereich

Ja, Sie haben uns gehört.

Der Schlüssel zur Schaffung einer funktionalen Arbeitsumgebung liegt im guten alten Organisationstalent. Betrachten Sie dies als die Grundlage Ihres Home-Office-Layouts. Die Schaffung eines effizienten Aufbewahrungssystems stellt sicher, dass Sie ausreichend Platz für Ihre wesentlichen Gegenstände haben. Dazu gehört alles von Laptops, Tablets, Schreibtischkonvertern bis hin zu Schreibwarenartikeln.

Die aufgeräumte Umgebung erzeugt die Illusion eines größeren Arbeitsbereichs.

DIY-Stehpult selbst bauen

Sie haben sich also entschieden, Ihr eigenes Stehpult zu entwerfen. Ein fertiges Stehpult zu kaufen ist nicht gerade billig. Während einige Alternativen wie Stehpult-Konverter, die auf einen vorhandenen Schreibtisch aufgesetzt werden, weniger als 150 $ kosten können, können die meisten Stehpult-Produkte bis zu 200 $ und mehr kosten. Vollständige Stehpulte kosten zwischen $400 und $1000. Wenn Sie ein knappes Budget haben, gibt es andere DIY-Möglichkeiten, die nicht zu viel kosten, ohne die Haltbarkeit des Stehpults zu beeinträchtigen.

 

 Warum selbst bauen?

 

Es gibt viele Gründe, ein Projekt selbst in Angriff zu nehmen, aber die meisten Heimwerker bauen ihre Stehpulte, um Kosten zu sparen. Abgesehen von den Kosten entscheiden sich einige dafür, ihren Schreibtisch zu bauen, um das Erfolgserlebnis zu haben, selbst zu bauen.  Sie können Ihre eigenen Materialien, Farben und Oberflächen wählen. Sie entscheiden, wie er aussieht und welche Funktionen Sie hinzufügen möchten.

 

Zu beachtende Dinge für ein DIY-Stehpult

Die perfekte Morgenroutine für den Home-Office-Angestellten

Aufgrund der steigenden COVID-19-Todesfälle wurde den Mitarbeitern auf der ganzen Welt geraten, in der Sicherheit ihrer Häuser zu bleiben und zu arbeiten.

 

Während einige die Arbeit zu Hause als Segen empfanden, waren die meisten Mitarbeiter, die sich an ihre Routine gewöhnt hatten, von der harten Realität frustriert, dass dies die neue Normalität ist. Es gibt keinen Grund, den Job zu kündigen oder unglücklich über die Arbeit von zu Hause aus zu sein. Befolgen Sie einfach diese paar einfachen Schritte, die das Aufstehen für die Arbeit zu Hause für Sie therapeutisch machen würden.

 

 

Die innere Uhr

Viele von uns verlassen sich zu sehr auf ihren Wecker, um morgens aufzuwachen. Schließlich funktioniert er ja auch irgendwie, es sei denn, wir drücken zum x-ten Mal die Schlummertaste. Wecker sind auch eine einfache Lösung für diejenigen, die Probleme haben, in den frühen Morgenstunden aufzuwachen.

 

Doch ist der Wecker wirklich das Beste, um unseren Tag zu beginnen? Vielleicht sc

Schaffen Sie ein elegantes Ambiente an Ihrem Home Office-Arbeitsplatz

Die meiste Zeit unseres Firmenlebens haben wir der Inneneinrichtung unserer Büros und sogar unserer Kabinen nicht wirklich viel Aufmerksamkeit geschenkt. Wir haben unseren Arbeitsplatz zwar ab und zu dekoriert, aber meistens haben wir uns für pflegeleichte und leichte Materialien für unsere Dekore entschieden.

 

Jetzt, wo wir dazu verdonnert sind, zu Hause zu bleiben und dort unsere Arbeit sowie unser Geschäft zu erledigen, ist es leicht, in den Abgrund von Pinterest-inspirierten Arbeitsräumen zu fallen. Allein die hübschen Bilder und Inspirationen würden einen dazu bringen, das Haus nicht mehr verlassen zu wollen.

 

Allerdings ist der Grat zwischen schlicht und kitschig sehr schmal, wenn Sie sich zum ersten Mal mit Innenarchitektur beschäftigen.  Beim Erreichen eines eleganten Arbeitsplatzes geht es nicht nur um Minimalismus und die Verwendung von so wenig wie möglich. Manchmal funktioniert auch zu viel, wenn Sie ein bestimmtes Innendesign anstreben. Machen Sie sich aber keine Sorgen, denn dieser Artikel wird sich damit befassen, wie Sie Ihren Arbeitsplatz mit nur den Dingen verbessern können, die Sie brauchen und wollen.

 

 

5 Einrichtungsvorschläge für alle mit dem Sternzeichen Jungfrau

Menschen, die im Zeichen der Jungfrau geboren sind, sind die ultimativen Perfektionisten. Sie mögen es, wenn Dinge auf eine bestimmte Art und Weise gemacht werden und sind dabei sehr akribisch. Wenn Sie zwischen dem 23. August und dem 23. September geboren sind, sind Sie eine Jungfrau.

Viele Menschen konsultieren ihr Sternzeichen, wenn sie Entscheidungen in ihrem Leben treffen, sowohl große als auch kleine. Das liegt daran, dass Ihr Sternzeichen Ihre Charaktereigenschaften bestimmt. Ihr Sternzeichen kann Sie besser bei der Auswahl passender Dinge für Sie leiten.

Wenn es um die Wohnungseinrichtung geht, folgt der Perfektionismus der Jungfrau wie ein Schatten, besonders in ihrem geordneten und zen-artigen Zuhause. Jeder Raum ist organisiert und weist sehr beruhigende neutrale Farben auf. Als Erdzeichen fühlen sich Jungfrauen meist zu erdigen Tönen wie Taubengrau, Seladongrün und anderen neutralen Farben hingezogen.

Sie werden kaum jemals ein Jungfrauenhaus unorganisiert vorfinden. Sie werden immer wieder ihre Räume umdekorieren und nach Möglichkeiten suchen, ihr Zuhause zu perfektionieren, um diesen traumhaften Look zu erreichen. Jungfrau-Menschen werden immer große Kleiderschränke, eine organisierte Küche mit allen Zutaten und Gewürzen mit ihren stellaren Organisationsfähigkeiten haben.

Wenn es um Dekoration geht, lieben Jungfrauen vor allem Dinge, die nicht zu auffällig sind; sie neigen mehr zu praktischen Accessoires als zu Din

Posts loader