Kann das Home-office den Produktivität-output des Traditionellen Büros erreichen?

April 26, 2020

Emmanuel Feranmi

Wenn Sie darüber nachdenken, von zu Hause aus zu arbeiten, werden Ihnen mindestens zwei Fragen durch den Kopf gehen. Die erste ist, ob Sie tatsächlich von zu Hause aus arbeiten können, und die zweite ist, ob Sie tatsächlich so produktiv sein können, wie Sie es in einem traditionellen Büro wären.

Diese beiden Fragen sind Fragen, auf die viele Menschen persönliche Antworten gefunden haben. Für einige sind die Antworten nein. Die Arbeit von zu Hause aus funktioniert nicht für alle, und einige Menschen sind schließlich gezwungen, ihren Lebenslauf zu entstauben und sich auf reguläre Stellen zu bewerben. Für andere (wie mich) lautet die Antwort ja. Die Arbeit von zu Hause aus macht sie frei und erlaubt ihnen sogar, produktiver zu sein.

Die Antworten auf diese Fragen hängen jedoch nicht vollständig von äußeren Kräften ab. Meistens hängen sie von Ihnen ab und davon, was Sie bereit sind zu tun, um Ihre Produktivität zu steigern.

Doch bevor wir uns der Frage zuwenden, ob das Home-Office mit der Produktivität der regulären Büroräume mithalten kann, wollen wir sehen, was das reguläre Büro so großartig macht.

Vorteile der regulären Bürosituation

Zusammenarbeit

Ein professioneller Arbeitsplatz bedeutet, dass Ihnen ein idealer Raum für die Zusammenarbeit mit Kollegen zur Verfügung steht.

Es bietet einen professionellen Raum

Das traditionelle Büro bietet einen professionellen Raum. Sehen Sie es einmal so. Man lehnt sich eher zurück und sieht sich zu Hause eine Seifenoper an als in einem Büro. Ein traditioneller Raum bedeutet, dass Sie den richtigen Raum haben, um Besprechungen abzuhalten, Kunden mitzubringen und mit anderen zu arbeiten. Wenn Sie Kunden persönlich treffen müssen, damit Ihr Geschäft erfolgreich sein kann, ist ein professioneller Raum vielleicht sogar der beste für Sie.

Es gibt Ihnen die Kontrolle

Ein traditionelles Büro gibt Ihnen die Kontrolle über Ihren gesamten Raum. Es gibt Regeln dafür, wer hereingelassen wird, zu welchen Zeiten Sie herausgelassen werden, und Ihnen werden Werkzeuge und Ressourcen zur Verfügung gestellt, die Ihnen die Arbeit erleichtern. Alle Mitarbeiter haben Zugriff auf denselben Ressourcenpool, und das macht die Unternehmenskultur umso einfacher.

Das bedeutet aber nicht, dass sie nicht auch seine eigenen Fehler hat. Es gibt viele Gründe, warum Menschen es vorziehen, nicht in der traditionellen Büroumgebung zu arbeiten, und einige davon sind:

Es ist teuer

Das Mieten eines Büros, insbesondere in einem Gewerbegebiet, kann extrem teuer sein. Die meisten Menschen haben nicht so viel Kapital herumliegen, so dass die Idee, ein traditionelles Büro einzurichten, sehr entmutigend ist.

Sie fühlen sich vielleicht nicht wohl

Sagen Sie über Heim Büros, was Sie wollen, aber sie sind äußerst komfortabel. Sagen Sie, was Sie sich von normalen Büros wünschen, aber wenn Sie an sie denken, denken Sie höchstwahrscheinlich nicht an Komfort. Für Menschen, die nicht gerne in hochintensiven Umgebungen arbeiten, kann ein normales Büro ein Todesurteil sein. Außerdem schadet das Sitzen an einem Ort (wie die meisten normalen Büros Sie dazu zwingen) Ihrer Wirbelsäule und führt Sie in eine Welt voller Rückenschmerzen. Mit einem Heimbüro haben Sie mehr Kontrolle darüber, wie bequem Sie sich fühlen und wie Sie arbeiten möchten.

Was sind also die Vorteile eines Heim-Büros? Nun, das sind eine Menge.

Flexibilität                                                                                                                                                                   Das ist das erste, was die Menschen genießen, wenn sie von zu Hause aus arbeiten. Sie müssen nicht um 9 Uhr weiterarbeiten und nicht um 5:30 Uhr aufstehen. Man muss wirklich nichts anderes tun als arbeiten. Sie müssen nicht einmal Ihren Schlafanzug auszuziehen (obwohl ich Ihnen dringend dazu rate).

Es spart Kosten

Mit einem Heim-Büro müssen Sie weder Geld für das Pendeln noch für das Tanken Ihres Autos ausgeben. Sie sparen Geld, und wenn Sie Arbeitgeber sind, sparen Sie auch Geld für die Miete.

Komfort

Einer der größten Vorteile der Heimarbeit ist, dass sie Komfort bringt. Sie haben die Kontrolle über Ihre Arbeitszeiten und Ihre Werkzeuge, und wenn Ihnen etwas nicht passt, haben Sie die Möglichkeit, es fast sofort zu ändern.

Das Wichtigste ist vielleicht, dass Sie nicht stundenlang an einem normalen Schreibtisch sitzen müssen. Das ist nicht gut für Ihre Wirbelsäule, und ein Stehpult würde Ihrem Rücken sogar sehr gut tun. Sie können von einem elektrisch höhenverstellbaren Schreibtisch Gebrauch machen: 3-stufige Premium-Option E5. Er wird mit einer fortschrittlichen All-in-One-Tastatur geliefert, mit der Sie ein für alle Mal Ihre bevorzugte Höhe einstellen können. Für mich persönlich ist die Arbeit mit einem Stehpult eine der großen Freuden der Arbeit von zu Hause aus.

Die Frage, ob das Heim-Büro dem Output der traditionellen Büroräume entsprechen kann, hängt wirklich von Ihnen ab. Sie müssen entschlossen sein, produktiv zu sein und so viele Stunden in Ihre Arbeit zu investieren, wie Sie es in einem Büro getan hätten. Wenn Sie das tun können, werden Sie genauso produktiv sein. Und, was wichtig ist, Sie werden länger arbeiten können, weil es für Sie immer bequemer sein wird.

 

Sign Up to Receive Our Newsletter & Get the Best Ergonomic Tips