Sagen Sie Hallo zu Ihrem Hygiene-Set

April 26, 2021

Excelsia Caturao Tallorin

Die COVID-19-Pandemie hat die Art und Weise verändert, wie die Menschen für sich selbst sorgen. Einige Menschen haben sich dafür entschieden, zu Hause zu bleiben, um alle in Sicherheit zu bringen, während für andere, deren Anwesenheit benötigt oder vermisst wird, ein Hygieneset das ist, was sie brauchen, um sich auf den Tag vorzubereiten.

Ein Hygieneset enthält im Grunde alles, was Sie im Laufe des Tages benötigen, um sich zu desinfizieren und sogar aufzufrischen.

Sie wissen nicht, was Sie jetzt in Ihr Hygienekit aufnehmen sollen? Nun, Sie haben Glück, denn dieser Artikel zeigt Ihnen einige der Dinge, die Sie den ganzen Tag über brauchen können, mit einem kleinen Extra zwischendurch.

Aber zuerst sind hier einige Dinge, die Sie beachten müssen, bevor Sie Ihr neues und verbessertes Hygieneset in Empfang nehmen.

Einige der Dinge, die Sie sich fragen sollten, um das perfekte Körperpflege-Set für Ihre Persönlichkeit und Ihren aktiven Lebensstil zusammenzustellen;

  1. Wo werden Sie hingehen?
  2. Gibt es eine unbegrenzte Quelle mit sauberem, fließendem Wasser, damit Sie sich die Hände waschen können?
  3. Macht es Ihnen nichts aus, Dinge mitzubringen, die speziell für einen Zweck gemacht sind oder wollen Sie ein All-in-One-Produkt?
  4. Wie aktiv sind Sie in Ihrem täglichen Leben?

Nun, da Sie alle oben genannten Fragen beantwortet haben, ist es an der Zeit, einige der Dinge zu betrachten, die Sie mitbringen können, um Ihr persönliches Hygiene-Kit auszuwählen und zu konsolidieren

 

Handdesinfektionsmittel sind ein Lebensretter

Ein Desinfektionsmittel ist eine schnelle Lösung für die Zeiten, in denen sauberes fließendes Wasser für Sie zum Händewaschen nicht in Frage kommt. Um die desinfizierende Wirkung Ihres Händedesinfektionsmittels zu maximieren, empfiehlt das Center for Disease Control die Verwendung eines Desinfektionsmittels auf Basis von 60 % Alkohol, um Keime, Bakterien und Viren, mit denen Sie im Laufe des Tages in Kontakt gekommen sind, wirksam abzutöten.

Wenn Sie sich fragen, ob diese ausgefallenen und parfümierten Desinfektionsmittel, die Sie ach so sehr lieben, genauso gut funktionieren wie die einfachen alten Desinfektionsmittel, dann haben Sie Glück, denn solange es 60% Alkohol hat, wird es seine Aufgabe sehr gut erfüllen.

Schäumt auf

Wenn Sie das Glück haben, sauberes Wasser zur Verfügung zu haben, ist das Beste, was Sie mitbringen können, Ihre persönliche Seife zum Aufschäumen und Abspülen der ekligen Keime. Egal, wo Sie sind, Händewaschen ist der effektivste Weg, um sich zu versichern, dass Sie und alle, mit denen Sie in Kontakt gekommen sind, sicher sind.

Ziehen Sie in Erwägung, Ihr gutes altes Stück Seife zu zerschneiden, wenn Sie ausgehen, um es besser transportieren zu können. Wenn das Zerschneiden von Seife nicht Ihr Ding ist, dann ist die flüssige Handseife die nächstbeste Sache für Sie, neben geschnittenem Brot. Wenn Sie jedoch eine klitzekleine Tasche mitnehmen, gibt es auch Papierseifen, die perfekt zu Ihrem Lebensstil passen und genauso effektiv sind wie Ihr normales Stück Seife und flüssige Handseife.

Nicht fragen, nur maskieren

Jetzt, wo wir uns in der "New Normal Era" befinden, sollte es jedermanns Priorität sein, jeden Menschen zu schützen, indem er die Regeln zum Tragen von Masken befolgt. Wenn Sie aus irgendeinem Grund immer noch nicht davon überzeugt sind, eine Maske zu tragen (z. B. gesundheitliche Probleme, die es Ihnen schwer machen, unter einer Maske zu atmen, der Glaube, dass es Ihr Recht ist, frische Luft zu atmen, Ihr Körper folgt nur Ihrer Wahl, Ohrmaskenschleifen schmerzen zu sehr an der Rückseite Ihrer Ohren), haben Sie vielleicht noch nicht die perfekte Maske gefunden.

Nachfolgend finden Sie einige der Lösungen, die Sie tun oder über Ihre Gründe nachdenken können.

1. Gesundheitsprobleme, die es Ihnen erschweren, unter einer Maske zu atmen.

Wir haben es verstanden, okay? Das Tragen einer Maske ist keine angenehme Erfahrung, aber es ist eine Notwendigkeit, vor allem jetzt, da die COVID-19-Pandemie immer noch stark ist. Wenn Sie unter Ihrer Maske Schwierigkeiten beim Atmen haben, dann ist es die falsche Maske für Sie.

Wenn Sie unter einer Stoffmaske nur schwer atmen können, sollten Sie in Erwägung ziehen, auf medizinische Gesichtsmasken umzusteigen, da diese für Profis gedacht sind, die geschützt werden müssen und sich dennoch wohl fühlen.  Wenn die medizinischen Gesichtsmasken Ihnen das Atmen schwer machen, wechseln Sie zu einer Stoffmaske aus Baumwolle mit Filtern und vermeiden Sie Stoffmasken aus Neopren. Die perfekte Maske zu finden, ist wirklich eine Erfahrung von Versuch und Irrtum. Denken Sie daran, dass keine zwei Masken gleich sind, aber jede Gesundheit ist in dieser Krise, die wir gerade erleben, wichtiger denn je.

2. es ist Ihr Recht, frische Luft zu atmen.

Ja, es ist Ihr Recht und unser Recht. Aber mit der Pandemie, die sich um uns herum abspielt, wird uns allen dieses schöne Recht und Privileg vorenthalten. Denken Sie auch daran, dass es das Recht eines jeden ist, zu leben. Wenn Sie nicht die Ursache für das Leiden oder den Tod von jemandem sein wollen, denken Sie daran, es für die Verbesserung unserer Welt zu maskieren.

3. Ihr Körper, Ihre Wahl.

Der COVID-19 Virus hat keine Wahl, denn seine einzige Aufgabe ist es, Sie einfach zu infizieren und Ihr Leben zu gefährden. Müssen wir noch mehr sagen?

4. die Schlaufen der Ohrmaske schmerzen zu sehr an der Rückseite der Ohren.

Erwägen Sie den Kauf von Ohrschützern, die wie Clips sind, aber für die Ohrschlaufen der Gesichtsmaske. Dies sind billige und schnelle Lösungen, die in einer Vielzahl von Designs und Farben kommen. Kaufen Sie einen neutralen und klassischen Farbton und Sie haben selbst einen Ohrschoner, der zu jedem Outfit passt oder gehen Sie und kaufen Sie jede Farbe, die zu Ihrer Stimmung für den Tag passt.

Dies sind nur einige der Dinge, die Menschen davon abhalten, Masken zu tragen. Denken Sie jedoch daran, dass Masken wichtig sind, ebenso wie Ihr Leben und das Wohlbefinden anderer. Seien Sie der bessere Mensch und bewahren Sie eine oder zwei zusätzliche Masken in Ihrem persönlichen Hygieneset auf, damit Sie sich selbst und die anderen Menschen um Sie herum schützen können.

Frisch bleiben

Nun, da Sie die Pandemie-Hygiene-Kit-Grundlagen in Ihrem Arsenal haben, ist es Zeit für die lustigen Sachen! Ein besserer Weg, um Ihr Hygiene-Kit mehr Ihre Persönlichkeit schreien zu lassen, ist es, es mit Dingen zu beladen, die Sie persönlich verwenden, um sich zu erfrischen und zu beleben.

Für den Anfang können Sie Ihre Lieblingszahnpasta und eine tragbare Zahnbürste zusammen mit einer Packung Pfefferminzbonbons in Ihr Hygieneset aufnehmen, damit Sie sich schnell putzen können, wenn Sie ein Date haben. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Mundhygiene nicht vernachlässigen können, nur weil Sie eine Maske aufhaben. Feuchttücher, die hypoallergen und alkoholfrei sind, sind ebenfalls eine großartige Ergänzung zu Ihrem Kit, um Sie schnell abzukühlen, wenn kühles, sauberes und fließendes Wasser nicht in Frage kommt. Und schließlich können Sie Ihren Lieblingsduft in ein kleines tragbares Spray abfüllen, damit Sie die schlechten Vibes und die schlechte Stimmung wegsprühen können.

 

 

Selbst mit dem Impfstoff, der uns durch diese Pandemie helfen soll, ist es immer noch am besten, zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen für Ihr tägliches Leben zu treffen. Schließlich ist Ihr persönliches Hygieneset auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, weshalb es keine Ausrede gibt, keins zu haben. Sie können auch eine Untertischschublade S01 von FlexiSpot anbringen, um Ihr Hygieneset auch während der Arbeit dabei zu haben.

Gehen Sie jetzt und machen Sie das Beste aus Ihrem Tag draußen, denn Ihr Hygieneset hält Ihnen den Rücken frei.

.

Abonnieren Sie unseren Newsletter (Neueste Blogbeiträge, nützliches Gesundheitswissen und Angebote!)