So pflegen Sie Ihre Füße

September 25, 2020

Anna Bee

Wir benutzen unsere Füße zum Gehen, Laufen und sogar Arbeiten, dadurch sind sie anfälliger für Verletzungen und Probleme. Die Füße bestehen aus jeweils 26 Knochen und sind komplizierte Körperteile, die der richtigen Pflege und Aufmerksamkeit bedürfen.

Dies ist wichtiger, wenn Sie den ganzen Tag bei der Arbeit stehen. Während längeres Sitzen auch als Feind der körperlichen und geistigen Gesundheit eingestuft wird, kann das dauerhafte Stehen auch Probleme für den Körper verursachen. Wenn nicht richtig eingegriffen wird, können Fußpflegeprobleme zu ernsthaften Problemen wie rheumatoider Arthritis oder Plantarfasziitis werden. Diese gesundheitlichen Bedenken können die Mobilität beeinträchtigen und Fußschmerzen verursachen.

Zu denjenigen, die über einen längeren Zeitraum stehen, gehören Lehrer, Fabrikarbeiter, Ärzte und Krankenschwestern, einschließlich derer, die in der Restaurant- und Hotelbranche arbeiten. Wenn Sie sich aber auch körperlich betätigen, besteht die große Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Füße auch einmal Schmerzen verspüren.

Einfach ausgedrückt, es lohnt sich, auf den Zustand Ihrer Füße zu achten. Hier sind einige Dinge, an die Sie sich erinnern sollten, damit Sie sich besser um Ihre Füße kümmern können:

Problem: Den ganzen Tag zu stehen kann schlecht für Sie sein

Es gibt ein Sprichwort, dass zu viel von irgendetwas schlecht für Sie ist. Das Gleiche gilt laut dieser Untersuchung für übermäßiges Stehen von mehr als acht Stunden täglich. Laut einem Bericht der Cornell University Ergo Web ist es auch zudem auch problematisch während der Arbeit die gesamte Zeit zu stehen. Es wurde weiterhin aufgezeigt, dass es besonders für Männer mit ischämischer Herzkrankheit anstrengender ist, da es das Fortschreiten der Carotis-Atherosklerose aufgrund der zusätzlichen Belastung des Kreislaufsystems erhöht. Aber es hört hier nicht auf, zu viel Stehen belastet auch die Beine und Füße stärker. Es wurde auch darauf hingewiesen, dass ein längeres Stehen das Risiko für Krampfadern erhöht und mehr als ein Fünftel aller Fälle im erwerbsfähigen Alter ausmacht. Darüber hinaus ergab die Untersuchung, dass Ergonomen behauptet haben, dass das Stehen bei der Arbeit anstrengender ist als das Sitzen während der Arbeit. Stehen erfordert 20 Prozent mehr Energie als Sitzen

Die Lösung: Holen Sie sich die richtigen ergonomischen Möbel für Ihren Fußkomfort

Laut demselben Artikel ist es am besten, ergonomische Möbel wie einen Stehschreibtisch mit einem Fahrrad unter dem Schreibtisch zu kaufen, damit Sie sitzen und sich ausruhen können, wenn ein zu langes Stehen nicht ganz vermieden werden kann. Die Schaffung einer Bewegungsvielfalt, die Gehen oder Dehnen umfasst, ist entscheidend, um insgesamt die Durchblutung der Muskeln zu verbessern. 

Problem: Ein harter Boden, trägt zur Ermüdung bei

Diese Studie behauptete, dass Bodenbeläge Fußbeschwerden beeinträchtigen können. In einem von den Forschern durchgeführten Experiment standen die Teilnehmer bei jeder der sieben Bodenbedingungen für vier, während sie Computeraufgaben ausführten. In der dritten und vierten Stunde wurde festgestellt, dass der Bodentyp einen signifikanten Einfluss auf die Beschwerden und die Müdigkeit des Unterschenkels und des unteren Rückens hatte. Eine andere Untersuchung ergab, dass weichere Böden im Vergleich zu harten Böden zu weniger Beschwerden führen, insbesondere für die unteren Extremitäten und den unteren Rücken. Bodenbeläge beeinträchtigten die Wahrnehmung von Unbehagen bei den Arbeitern , zudem wurden alle Bodentypen besser bewertet als Beton.

Die Lösung: Verwenden Sie eine Anti-Ermüdungsmatte

Eine Intervention besteht darin, in eine Anti-Ermüdungsmatte zu investieren, um den Druck auf die unteren Extremitäten zu verringern. Eine Anti-Ermüdungsmatte kann die Kompression reduzieren, die Durchblutung verbessern und vor allem Fußkomfort bieten. Aber Sie müssen in der Lage sein, die richtige Art von Anti-Ermüdungsmatte zu kaufen. Eine zu weiche Matte kann allerdings auch zu Beschwerden führen. In diesem Artikel heißt es, dass eine gute Anti-Ermüdungsmatte ein Kissen oder einen flexiblen Bereich hat, der winzige, nicht nachweisbare Muskelbewegungen in den Bein- und Wadenmuskeln stimuliert, sodass sich der Körper kontinuierlich anpasst, um stabil zu bleiben. 

Problem: Die falschen Schuhe

Wenn Sie den ganzen Tag stehen bleiben, bewahren Sie die Stilettos im Schrank auf und entscheiden Sie sich für bequemere Schuhe. Das richtige Schuhwerk sollte Komfort bieten können, auch wenn Sie Ihren Aufgaben nachgehen.

Die Lösung: Kaufen Sie das richtige Schuhwerk

Nachfolgend sind die Merkmale des richtigen Schuhwerks gemäß dem kanadischen Zentrum für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz aufgeführt:

  • Die Innenseite des Schuhs muss von der Ferse bis zum Ende des großen Zehs gerade sein.
  • Der Schuh muss die Ferse festhalten.
  • Das Vorderteil muss Bewegungsfreiheit für die Zehen ermöglichen.
  • Der Schuh muss über dem Spann befestigt sein, damit der Fuß beim Gehen nicht verrutschen kann..
  • Der Schuh sollte einen niedrigen, breiten Absatz haben. Es werden kleine Absätze empfohlen (1/4 "bis 1/3" für Männer der Größe 9, skaliert auf andere Größen).

Seien Sie auf der Hut

Ein weiterer Grund, warum Sie Ihre Augen auf Ihre Füße richten sollten, ist, dass sie Symptome der sogenannten „COVID-Zehen“ aufweisen können. In diesem Artikel von USA Today heißt es, dass das neue Symptom bei mehr Kindern und jungen Erwachsenen auftritt als in jeder anderen Altersgruppe. Dr. Ebbing Lautenbach, Chefarzt für Infektionskrankheiten an der School of Medicine der University of Pennsylvania, schlug vor, dies könnte daran liegen, dass Kinder und junge Erwachsene ein besseres Immunsystem haben.

Lautenbach erklärte weiter, dass italienische Ärzte im März „COVID-Zehen“ als erstes entdeckt hätten. Sobald die Experten über dieses seltsame Symptom informiert wurden, konnten immer mehr Fälle in den USA identifiziert werden.

Auf gesunden Füßen stehen

Das Endergebnis ist, sich so gut wie möglich um Ihre Füße zu kümmern. Fußhygiene spielt hier auch eine wichtig Rolle, um gesund zu bleiben. In diesem Artikel von Harvard Health Publishing finden Sie weitere Tipps, wie Sie Ihren Füßen TLC geben können. 

Wir akzeptieren Artikel, Geschichten und Rezensionen, die unsere Produkte enthalten. Die Themen können auch Tipps zur Körperhaltung, zur  Wirbelsäulen Gesundheit und zum Erstellen eines gesunden Home-Office Arbeitsplatzes enthalten. Wenn Sie an einer Zusammenarbeit mit uns interessiert sind, senden Sie eine E-Mail an sales1-de@eu.flexispot.com.

Sign Up to Receive Our Newsletter & Get the Best Ergonomic Tips