Tipps für die Arbeit von zu Hause

March 27, 2020

Snow Kylie

Während das COVID-19 weiterhin auf der ganzen Welt wütet und es verbreitet sich sehr schnell mit einer unglaublichen Geschwindigkeit. Es besteht kein Zweifel, dass die Panik den Globus erfasst hat.

Viele Unternehmen lassen ihre Mitarbeiter nun von zu Hause aus arbeiten, um die Verbreitung des Virus unter den Mitarbeitern und die damit verbundene Risiken zu verhindern.

Das Gute daran ist, dass die Arbeit von zu Hause aus eine eigene Ethik hat, und als Individuum, das am Ende des Tages produktiv sein möchte, müssen Sie diese Richtlinien strikt befolgen. In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf die Organisation und Gestaltung des Heimarbeitsplatzes, um produktiv zu bleiben und sich nicht von den Problemen zu Hause oder der Familie ablenken zu lassen.

 

1.  Abgrenzung des persönlichen Lebens und der Arbeit

Stellen Sie sich vor, dass Sie tatsächlich im Büro sind. Lassen Sie sich nicht auf fremde Handlungen ein, egal wie groß die Versuchung ist. Wenn Sie sich ein Thema für eine Präsentation ausdenken, ist es leicht, einen Fleck auf den Vorhängen zu bemerken und sie zur Wäsche zu bringen, aber halten Sie sich fest. All dies werden Sie nach dem Ende des Arbeitstages tun.

Dasselbe gilt für das Mittagessen. Sie sollten nicht eine Stunde kochen, eine halbe Stunde servieren und eine weitere Stunde essen. Wenn Sie morgens selbst etwas zu essen kochen, können Sie sich den ganzen Tag über voll und ganz der Arbeit widmen.

 

2. Pausen einlegen

Einer der Nachteile eines Heimarbeitsplatzes ist, dass es bei all den möglichen Ablenkungen keine Möglichkeit gibt, sich zu Hause für ein paar Minuten auszuruhen und eine Pause zu machen. Im Büro kann man dies tun, während man zu einer Kühlbox mit Wasser geht oder zum Beispiel eine Tasse Kaffee trinkt. Versuchen Sie trotzdem, kleine Pausen zu machen - gehen Sie zum Atmen raus auf den Balkon, gehen Sie mit dem Hund spazieren, machen Sie einen halbstündigen Lauf.

 

3. Ablenkungen

Der Zeitplan hilft, zügig anzufangen, und zu Beginn des Tages können viele produktiv arbeiten. Aber die zweite Schwierigkeit tritt auf: Wenn Sie sich nicht selbst behindern, dann werden andere Sie behindern. Eine vorteilhaftere Position ist für diejenigen, deren Arbeit nicht mit zeitgebundener Kommunikation zu tun hat. Deshalb habe ich zu Beginn des Arbeitstages Zeit für administrative Arbeiten vorgesehen. Wenn es Ihre Arbeit erlaubt, überprüfen Sie Post und Nachrichten in der strikt zugeteilten Zeit.

Schalten Sie die Benachrichtigungen auf dem Arbeitscomputer aus, lassen Sie die Nachrichten warten, bis ihre Zeit gekommen ist.

Schalten Sie den Klingelton des Telefons aus. Dies wird dazu beitragen, alle äußeren Reize zu eliminieren, aber es wird immer noch diejenigen geben, die Sie selbst suchen. Um damit umzugehen, verwenden Sie Anwendungen wie die Self Control. Dabei handelt es sich um eine kostenlose Anwendung für Mac, die den Zugriff auf die Liste der Websites für eine bestimmte Zeitspanne blockiert.

Soziale Netzwerke Twitter, Facebook, App.net, Google und diese ganze Jahrmarkt der Eitelkeiten zusammen mit Anwendungen; Newsletter und Nachrichten, Online-Shops. Wenn Sie die Hände ausstrecken, um Twitter zu starten, wird die Verbindung zu diesem Dienst nicht zustande kommen. Und Sie werden sich sofort daran erinnern, worauf Sie sich konzentrieren sollten. SelfControl hilft Ihnen, sich auf die Arbeit zu konzentrieren, wenn es Ihnen an Konsequenz im Verhalten fehlt.

 

4. Trennung von Arbeit und Haushalt

Das alles klingt hart, wie es sein sollte. Sie müssen sich auf das Geschäft konzentrieren. Aber es kommt oft vor, dass Menschen, die von zu Hause aus Vollzeit arbeiten, dem Beruf zu viel Zeit widmen. Auch das ist falsch.

Es ist wichtig, zwischen Arbeit und Haushalt auf der psychologischen und physischen Ebene zu unterscheiden. Der Arbeit muss ein besonderer Platz zugewiesen werden.

Setzen Sie sich nicht mit einem Laptop auf die Couch. Wenn möglich, stellen Sie Ihren Computer nicht in einen Gemeinschaftsraum. Sie werden von Familienmitgliedern und Hausarbeiten abgelenkt, das wird Ihre Familie verärgern und Sie stören. Es ist besser, einen separaten Raum (einen Teil des Raumes, eine Nische, eine Ecke, ein Treppenhaus, eine Garage) zu wählen und nur dort zu arbeiten. Dekorieren Sie diesen Ort mit den wesentlichen Elementen des Home-Office Designs und machen Sie deutlich, dass dies nicht Teil des Hauses ist, sondern Ihr Heimbüro. Wenn Sie dort sind, befinden Sie sich im Arbeitsmodus. Ihr Heimbüro sollte keine andere Funktion als eine geschäftliche haben: Es sollte nichts dort stehen, kein Klappbett, kein Esstisch oder eine Waschmaschine.

 

5. Bereiten Sie sich auf die Arbeit vor

Niemand spricht über strenge Kleiderordnung im Büro, Geschäftsanzüge oder hochhackige Schuhe. Aber wenn Sie in Hauskleidung oder Pyjamas bleiben, stören Sie Ihre Arbeitsstimmung.

Versuchen Sie, sich so anzuziehen, dass Sie sich bei der Arbeit wohlfühlen, aber gleichzeitig können Sie leicht Ihr Haus verlassen oder einen Videoanruf entgegennehmen. Probieren Sie weiche Jeans und einen langärmeligen Pullover oder ein weites Herrenhemd aus. Dasselbe gilt für das Aussehen: Rasieren Sie sich, und Sie können eine leichte Creme auf Ihr Gesicht auftragen - sie gleicht die Haut aus und pflegt sie.

 

6. Befolgen Sie den Zeitplan

Jeder, der von zu Hause aus arbeitet, ist sein eigener Chef, so dass es sehr leicht ist, der Versuchung zu erliegen, die Arbeit ein paar Stunden früher oder später zu beenden oder das Mittagessen zu strecken. Machen Sie sich einen klaren Zeitplan und versuchen Sie, ihn einzuhalten. "Erinnerungen" in Ihrem Smartphone können Ihnen dabei helfen, sie signalisieren Ihnen, dass es Zeit ist, einen Snack zu beenden oder die heutigen Angelegenheiten zu erledigen.

 

Die fünf wichtigsten ergonomischen Maschinen, die Sie für die Arbeit von zu Hause aus benötigen

 

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Gesundheit und Sicherheit in Betracht ziehen. In diesem Teil dieses Leitfadens wird auf die relevanten Geräte wie Stehpulte, Bildschirmarbeitsplätze, Stehpult-Konverter eingegangen, die Sie für die Arbeit von zu Hause aus benötigen.

 

1. Flexispot-Stehpult mit Monitorhalterungen

Dies ermöglicht es Ihnen, zwischen sitzender und stehender Position zu wechseln, und wird auch mit Monitorhalterungen (Einzel- und Doppelmonitorhalterung) geliefert.

 

2. Stehpult und Arbeitsplatz

Dieses Gerät ermöglicht auch den Übergang vom Sitzen zum Stehen und ist mit einem integrierten UV-Sterilisator-Arbeitsplatz ausgestattet, der während des Ausbruchs des Coronavirus sehr gefragt ist.

 

3. Schreibtisch Fahrräder

Dieses Gerät hat eine Doppelfunktion, es wird Ihnen helfen, während der Arbeit aktiv zu bleiben, und Sie können auch mit der Fahradfunktion trainieren.

Sign Up to Receive Our Newsletter & Get the Best Ergonomic Tips