Top 11 Design-Trends für Ihr Home Office

April 28, 2021

Egal, ob Ihr Home-Office ein Raum für die Führung eines Unternehmens oder ein entfernter Arbeitsplatz während der Pandemie ist, es ist sicher, dass Sie viel mehr verdienen als nur einen alten Schreibtisch und einen Stuhl, die ins Schlafzimmer gepfercht sind. Aber wo ist das Problem, fragen Sie? Schließlich sitzen Sie doch schon seit Jahren auf diesem Stuhl! 

Nun, ein Büro ist ein Ort, an dem man arbeitet. Besonders zu Hause muss es ein Raum sein, der vom Rest des Hauses getrennt ist - wenn nicht in Bezug auf den Raum, dann zumindest in Bezug auf die Einrichtung. Ein solcher Raum, der das Design und die Atmosphäre einer echten Arbeitsumgebung widerspiegelt, gepaart mit dem Komfort von zu Hause, wird ein Zufluchtsort sein, an dem es Ihnen nichts ausmachen wird, bis spät in die Nacht zu arbeiten.

Ein Home-Office ist in der Regel das Letzte, was uns beim Entwerfen und Einrichten eines Hauses in den Sinn kommt. Obwohl sie mit guten Absichten geschaffen werden, wie z.B. den Tag mit einem Schluck heißem Kaffee zu beginnen und die Welt zu erobern, werden sie mit all den unpassenden und verdorbenen Möbeln und, seien wir ehrlich, einer Menge Schrott so getrübt, dass sie niemanden motivieren würden, sich niederzulassen und etwas Arbeit zu erledigen.  

Also haben wir beschlossen, uns an FlexiSpot zu wenden, um etwas Inspiration und Hilfe zu bekommen. Hier finden Sie alle Arten von hochwertigem, luxuriösem Dekor, mit dem Sie das perfekte funktionale Büro für den Start in den Tag schaffen können. Hier ist eine Liste mit den Top 11 Designtrends für Home-Offices:

1. Der perfekte Schreibtisch

Ein Home-Office zu schaffen, das sich aufwendiger anfühlt, als es in Wirklichkeit ist, mag als eine herausfordernde Aufgabe erscheinen, aber wenn Sie erst einmal den besten Schreibtisch gefunden haben, dreht sich alles andere nur noch darum. Von zu Hause aus zu arbeiten bedeutet jedoch nicht, dass Sie den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen und sechs bis acht Stunden am Stück arbeiten sollten. Nein, denn den ganzen Tag zu sitzen kann nicht nur Ihren Stresspegel erhöhen, sondern auch das Risiko für verschiedene gesundheitliche Probleme, wie z. B. Herzerkrankungen, steigern.

Daher sollten Sie eine bequemere und bessere Option als einen traditionellen Schreibtisch in Betracht ziehen. Wir präsentieren Ihnen den verstellbaren Stehschreibtisch Pro Series - entwickelt für Komfort und Wellness. Dieser besondere Schreibtisch benötigt weniger Platz und ist leicht zu bewegen. Noch wichtiger ist, dass Sie ihn nach Ihrem Komfortlevel während der Arbeit einstellen können, so dass Sie Ihren Rücken, Nacken oder Ihre Schultern nicht belasten werden.

2. Intelligent ausstatten

Es ist wichtig, einige Elemente einzubeziehen, die bei der Gestaltung eines Home-Office oft übersehen werden. Anstatt also einen Haufen Büroartikel zusammenzuwürfeln, sollten Sie sich auf Qualität und Attraktivität konzentrieren. Zum Beispiel sind Rückenlehnen für Ihren Stuhl, ein Papierhalter, ein Drucker oder ein Aktenschrank einige wesentliche Dinge, die oft ausgelassen werden. Das richtige Büromaterial und Zubehör ist notwendig, um die täglichen Abläufe zu Hause zu bewältigen.

Selbst die kleinsten Dinge, wie Stifte, Bleistifte und Papier, können einen großen Unterschied für Ihren Tag machen, weil Sie nicht mehr herumlaufen müssen, um sie zu holen. Ihre Produktivität wird auch konstant bleiben, wenn Sie wissen, dass Sie alles haben, was Sie brauchen, um auf Kurs zu bleiben.

3. Holen Sie sich den besten Stuhl

Es ist erwiesen, dass eine komfortable Arbeitsumgebung die Mitarbeiter produktiver und zufriedener macht. Wenn es um optimale Leistung und hohe Produktivitätsniveaus geht, ist es wichtig, den besten Stuhl zu haben, der Komfort und Rückenunterstützung bietet und die Anzahl der Pausen reduziert, die Sie machen müssen. Das bedeutet, dass Ihr Stuhl so bequem wie möglich sein sollte, damit Sie nicht ständig aufstehen müssen, um sich aufzurichten.

4. Ändern Sie die Beleuchtung

Die Art der Beleuchtung, die Sie haben, spielt eine entscheidende Rolle für Ihre Arbeitsmotivation. Verlassen Sie sich nicht auf die vorhandenen Leuchten in Ihrem Raum. Versuchen Sie stattdessen, einen praktischen Satz von Leuchten in ähnlichen Farbtönen wie Ihre Arbeitsleuchten hinzuzufügen (aber natürlich stilvoller und edler), um das perfekte Ambiente zu schaffen. Sie können sich auch dafür entscheiden, eine Lampe in den Raum zu stellen, um näher an der Arbeit zu sein. Finden Sie heraus, was für Sie am besten funktioniert und finden Sie ein Gleichgewicht. Ganz gleich, ob Sie in einem Büro oder zu Hause arbeiten, die richtige Art der Beleuchtung kann alle Ihre Aufgaben wesentlich erleichtern. Schlechte Beleuchtung mit zu viel Blendung und Schatten kann die Augen überanstrengen und Kopfschmerzen verursachen.

5. Hinzufügen einer Kulisse

Dies ist ziemlich offensichtlich, da Sie wahrscheinlich an mehreren Videoanrufen und Online-Firmenbesprechungen teilnehmen müssen, während Sie von zu Hause aus arbeiten. Sie können eine wunderbare Kulisse schaffen, die einnehmend ist und angemessener und formeller aussieht als ein unordentlicher Hintergrund oder eine langweilige, einfarbige Wand. Sie können zum Beispiel ein Bücherregal oder bunte Gemälde hinzufügen, die elegant aussehen und nicht zu viel Aufmerksamkeit verlangen.

Ein guter Hintergrund setzt den Ton für jede Interaktion, die Sie haben, ob im Büro oder online. Von Videokonferenzen bis hin zu digitalen Interviews, der richtige Hintergrund kann einen großartigen Eindruck vermitteln. Ein schlechter Hintergrund demonstriert einen Mangel an Professionalität und Arbeitsmoral.

6. Unordnung im Zaum halten  

In fast jedem Home-Office ist Unordnung vorprogrammiert, wenn sie nicht richtig verwaltet wird. Sie werden überrascht sein, wie viel attraktiver, komfortabler und professioneller Ihr Home-Office aussehen kann, wenn Sie wissen, wie man Unordnung verwaltet und sie in Schach hält. Wenn Sie überschüssige Papiere, unnötige Akten und Dokumente liegen lassen, wird Ihr Büro zu überwältigend aussehen und sich auch so anfühlen.

Das Verstauen der zusätzlichen Dinge am Ende einer Aufgabe macht Sie nicht nur produktiver, sondern wirkt auch Wunder für den Raum. Vor allem trägt es zur Gesamtästhetik des Ortes bei, und die Illusion einer professionellen Arbeitsumgebung wird sich durchsetzen und triumphieren.

7. Den Raum streichen

Beim Streichen eines Büros geht es nicht nur darum, Farben in den Raum zu spritzen. Es geht um viel mehr als das. Die Qualität der Innenfarben, die Sie verwenden, und die Farbtöne, die Sie auswählen, können einen großen Unterschied darin machen, wie Ihr Home-Office aussieht. Niemand würde gerne in einem langweiligen Büro mit einer alten Farbe arbeiten, die zu unattraktiv und nicht einladend aussieht.

Hochwertige Farbe und eine Kombination aus sanften Pastell- und kräftigen Farbtönen geben dem Raum eine frische Perspektive und einen einladenden Ton. Es wird auch Ihre Motivation zu arbeiten und sich zu konzentrieren erhöhen; sonst würden Sie nur abgelenkt werden. Sie können in Erwägung ziehen, Ihr Büro im Farbton Tiefblau oder Dunkelgrau und Weiß zu streichen. Die Ideen und Kombinationen sind endlos.

8. Fügen Sie etwas Weiches unter Ihren Füßen hinzu

Dies mag nicht wie eine sehr beliebte Meinung erscheinen, aber Ihre Füße sollten auch während der Arbeit bequem sein. Die meisten Menschen (oder vielleicht alle), die von zu Hause aus arbeiten, tragen nicht wirklich formelle Schuhe während der Arbeit. Wenn Sie also in der Lage sind, Ihre Schuhe auszuziehen und das Gefühl eines weichen und plüschigen Teppichs oder Vorlegers zu genießen, macht das Arbeiten und der Aufenthalt im Home-Office mehr Sinn. Wenn Sie so gut wie nie mit Schuhen arbeiten, werden Sie definitiv etwas Bequemes unter den Füßen während der Arbeit genießen und schätzen.

9. Bringen Sie etwas Musik herein

Nichts wertet ein Home-Office mehr auf als etwas dynamische oder leise Musik. Obwohl dieser Vorschlag für Menschen, die während der Arbeit nicht gerne Musik hören, sinnlos erscheinen mag, kann er zu Hause eine Ausnahme sein. Das liegt daran, dass Musik eine großartige Ablenkung in Zeiten ist, in denen man sich unkonzentriert fühlt und in denen es zu Hause viel Trubel gibt.

Sie müssen nicht das übliche Genre oder die Lieder hören, die Sie oft hören; Sie könnten versuchen, etwas Neues oder anderes zu hören. Zum Beispiel fühlen sich manche Menschen bei der Arbeit konzentrierter, wenn sie das Zwitschern von Vögeln, das Rauschen des Windes oder das Rauschen der Wellen hören. Musik muss nicht dynamisch oder mit Text sein. Versuchen Sie, Instrumentalmusik zu hören, während Sie an einer Aufgabe arbeiten; Sie werden sich konzentrierter fühlen und weniger abgelenkt sein.

10. Gönnen Sie sich eine schöne Aussicht

Stellen Sie Ihren Schreibtisch in einem Winkel auf, der Ihnen einen schönen Blick nach draußen ermöglicht, wenn Sie vom Computer aufblicken. Ein Blick nach draußen ist besser, als auf eine einfarbige Wand zu starren (auch wenn die Farbe hübsch ist). Das natürliche Licht, das aus dem Fenster fällt, macht die Arbeitsumgebung produktiver und hebt die Stimmung. Außerdem haben Sie einen zusätzlichen Vorteil, da das natürliche Licht den Raum erhellt und somit eine zusätzliche Belastung der Augen durch den von hinten beleuchteten Computerbildschirm verhindert.

11. Kissen und Matten hinzufügen

Sie können auch in Erwägung ziehen, einige zusätzliche Kissen und eine kleine Matte in den Raum zu legen, um Ihrem Home-Office einen wohnlichen und gemütlichen Charakter zu verleihen. Außerdem bieten Kissen großen Komfort und sind ideal zur Unterstützung des Rückens und helfen, die Haltung gerade und aufrecht zu halten. Wenn Ihr Raum nicht mit Teppichboden ausgestattet ist, können Sie eine kleine Matte in der Mitte des Raums hinzufügen, um die Ästhetik zu verbessern.

Fazit

Die Pandemie hat die Lebensweise vieler Menschen auf der ganzen Welt verändert. Die neuen Designtrends für Home-Offices wurden weitgehend von dem beeinflusst, was die Menschen begonnen haben, als "die neue Normalität" zu bezeichnen, die es Ihnen ermöglicht, einen eigenen Arbeitsbereich mit einem höhenverstellbaren Schreibtisch zu haben, der es Ihnen ermöglicht, den ganzen Tag produktiv zu bleiben.

Abonnieren Sie unseren Newsletter (Neueste Blogbeiträge, nützliches Gesundheitswissen und Angebote!)