Wie man das Montagsyndrom besiegt

April 02, 2021

William Blesch

Wenn der Beginn Ihrer Arbeitswoche Gefühle von überwältigendem Stress, Angst oder Traurigkeit auslöst, sind Sie möglicherweise Opfer des Montagsyndroms. Obwohl es sich nicht um einen klinischen Begriff handelt, bezieht sich das Montagsyndrom auf einen spürbaren Mangel an Motivation oder Leidenschaft, wenn Sie nach dem Wochenende wieder zur Arbeit zurückkehren.

Andere Anzeichen des Montagsyndroms können die folgenden Gefühle bzw. Symptome sein:

  • Schwindel
  • Extreme Müdigkeit
  • Blähungen
  • Gliederschmerzen
  • Appetitverlust
  • Unfähigkeit sich zu konzentrieren

Wenn Sie eine der oben genannten Emotionen oder Symptome erlebt haben, zusammen mit der Idee, dass Arbeit scheiße ist, aber unvermeidlich, sind Sie wahrscheinlich mindestens einmal in Ihrem Leben Opfer des Montagsyndroms geworden.

Wenn Sie selbst ein Arbeitgeber sind, haben Sie sich vielleicht selbst bereits so gefühlt und Sie haben es höchstwahrscheinlich auch bereits bei Ihren Mitarbeitern gesehen!

Davon abgesehen ist bekannt, dass das Montagsyndrom nicht nur der Person schadet, die es erlebt. Studien in Neurologie und Psychologie zeigen, dass negative Energie schädliche Auswirkungen auf die Psychologie aller haben kann.

In diesem Fall sind alle pessimistischer, weniger motiviert und weniger kreativ. Es muss aber nicht so sein!

 

Möglichkeiten, das Montagsyndrom zu besiegen

Die folgenden Strategien können Ihnen am Montagmorgen helfen, wenn Sie sich angespannt, träge oder völlig überfordert fühlen.

Machen Sie sich schon am Freitag bereit für Montag

Eine der Möglichkeiten, um zu verhindern, dass Sie sich am Montagmorgen überfordert fühlen, besteht darin, sicherzustellen, dass alle dringenden Aufgaben, die Sie belasten, bis zum Arbeitsende am Freitag erledigt sind. Wenn es Aufgaben gibt, die Sie nicht gerne erledigen und Sie diese vor dem Wochenende noch erledigen können, ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie sie zu Beginn der neuen Woche noch bearbeiten müssen.

Holen Sie sich genug Schlaf am Sonntag

Wenn Sie montags wieder zur Arbeit gehen und sich erfrischt und voller tatendrang fühlen möchten, sollten sie dafür sorgen, dass Sie genug Schlaf in der Nacht zuvor zu bekommen. Wenn Sie am Montag etwas früher aufwachen, können Sie sich Zeit für sich selbst nehmen. Sie können sich die Zeit nehmen, um zu trainieren, zu meditieren, zu lesen, zu frühstücken und vieles mehr, ohne sich überstürzt und unter Zeitdruck in den Tag zu stürzen.

Haben Sie eine geistige Haltung der Dankbarkeit

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie etwas Zeit für sich haben, bevor Sie montags zur Arbeit gehen müssen, sollten Sie sich auf Dankbarkeit konzentrieren. Angenommen, Sie können sich mit den Dingen befassen, die bei der Arbeit für Sie tatsächlich richtig laufen, und mit den Menschen, mit denen Sie gerne zusammen sind. In diesem Fall kann dies einen großen Beitrag zur Linderung des Montagsyndroms leisten.

Stress bei der Arbeit reduzieren

Eine andere Möglichkeit, das Montagsyndrom zu überwinden, besteht darin, den allgemeinen Stress bei der Arbeit zu reduzieren. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, sich um Ihre Gesundheit zu kümmern.

Stehpulte reduzieren bekanntermaßen Rückenschmerzen, senken den Blutzuckerspiegel und senken das Risiko einer Gewichtszunahme. Noch wichtiger ist jedoch, dass sie das Gesamtenergieniveau, Ihre Stimmung verbessern, die Effizienz steigern und Stress reduzieren können!

Darüber hinaus kann ein Stehpult als Hilfsmittel angesehen werden. Diese äußere Kraft hängt nicht von ihrer mentalen Stärke oder Willenskraft ab. So wie ein Kraftgerät im Fitnessstudio eine Hilfe ist, mit dem Gewichtheber ihre Ziele unterstützen. Gleichzeitig  sorgt die Verwendung eines Stehpultes  für eine bessere Stimmung, so kann die Verwendung eines Stehpultes enorme Auswirkungen auf die Linderung der Symptome des Montagsyndroms haben.

FlexiSpot Comhar All-in-One-Stehpult

Die Verwendung eines Stehpultes wie des FlexiSpot Comhar All-in-One-Stehpultes kann für Sie ein bedeutender Schritt vorwärts sein, um das Montagsyndrom zu lindern. Wenn Sie in einem Büro arbeiten, das keine Stehpulte mit platzsparenden, raffinierten Designs und fortschrittlicher Sitz-Steh-Technologie enthält, sollten Sie diesen Artikel Ihrem Chef zeigen.

Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sogar ein Stehpult in Betracht ziehen, der speziell für gewerbliche Büroräume entwickelt wurde, wenn Sie als Büroleiter die Produktivität Ihrer Mitarbeiter steigern und das Montagsyndrom endgültig beseitigen möchten, ist dies der ideale Weg.

Beachten Sie, dass die beeindruckenden Funktionen des Comhar All-in-One-Stehpultes auch dazu beitragen können, dass Benutzer das Montagsyndrom endgültig überwinden.

1 Typ C & 2 Typ A USB-Ladeanschlüsse

Eines der Symptome des Montagsyndroms ist ein Gefühl der Frustration und Angst. Die Leute fürchten sich davor, zur Arbeit zu gehen, weil sie das Gefühl haben, dass alles, was schiefgehen kann, wahrscheinlich auch schiefgehen wird. Der Comhar hilft dabei, dieses Gefühl zu lindern, da Benutzer wissen, dass es nicht erforderlich ist, mit unordentlichen, verwickelten Kabeln im Unter-Schreibtisch-Bereich umzugehen. Eingebettete USB-Ladeanschlüsse beseitigen diese Frustrationsmöglichkeit vollständig!

Geräumige Schublade

Unordentliche Arbeitsbereiche können unbewusst zu psychischem Stress führen. Niemand braucht das, wenn er bereits mit dem Montagsyndrom zu tun hat. Der Comhar löst dieses Problem auf gute Weise, indem er eine praktische ausziehbare Schublade in sein Design integriert. Benutzer können sicherstellen, dass alles in Ordnung bleibt und Dinge wie ihre Autoschlüssel und Sonnenbrillen bis zum Ende des Arbeitstages ein sicheres Zuhause haben.

Programmierbare Höhenvoreinstellungen

Eine der großartigen Eigenschaften des Comhar-Stehpultes besteht darin, dass Sie seine Höhe mit vier separaten, programmierbaren Voreinstellungen anpassen können. Diese Funktion eignet sich perfekt für Situationen, in denen verschiedene Personen den Schreibtisch benutzen müssen. (Zum Beispiel, wenn Leute den Schreibtisch während verschiedener Schichten benutzen.)

Das ist jedoch noch nicht alles. Sie können problemlos zwischen Sitzen und Stehen wechseln, indem Sie einfach einen Knopf drücken. Denken Sie daran, dass Studien gezeigt haben, dass das Aufstehen, das Fließen des Blutes und das Bewegen im Arbeitsbereich den mentalen Zustand verbessern. Genau das brauchen die Leute natürlich, wenn sie den Montags-Blues haben!

Tischplatte aus gehärtetem Glas

Diese Funktion verhindert auch Frustrationen während des gesamten Arbeitstages, da Glastischplatten sehr leicht zu reinigen sind. Während der Comhar sparsam im Raum ist, trägt eine Glastischplatte dazu bei, die Illusion von mehr Platz zu erzeugen. Dies ist eine äußerst hilfreiche Funktion in Bezug auf die Linderung des Gefühls, eingesperrt, „gefangen“ oder eingepfercht zu sein.

 

Verabschieden Sie sich vom Montagsyndrom

Ein Stehpult wie der Comhar bietet eine Vielzahl von Vorteilen, z. B. einen positiven Einfluss auf das allgemeine Wohlbefinden derjenigen, die ihn verwenden.

Zum Beispiel zeigte eine 7-wöchige Studie, dass diejenigen Arbeitnehmer, die Stehpulte benutzten, insgesamt von weniger Müdigkeit und Stress berichteten als diejenigen, die den ganzen Tag an einem Schreibtisch saßen.

Letztendlich kann die Wahl des Comhar dazu beitragen, das Montagsyndrom zu lindern, die Produktivität wieder in Schwung zu bringen und zu zeigen, dass sich die Arbeitgeber um die Gesundheit des Büropersonals kümmern!

Abonnieren Sie unseren Newsletter (Neueste Blogbeiträge, nützliches Gesundheitswissen und Angebote!)