Wie man im Home Office Feierabend macht

Mai 25, 2021

Wenn Sie bereits zu den Millionen von Remote-Mitarbeitern weltweit gehören oder sich aufgrund der laufenden COVID-19 im Home Office befinden, ist eines sicher:

Es ist schwierig, mit der Arbeit aufzuhören, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten.

Arbeiten von zu Hause aus bietet Anpassungsfähigkeit und Informalität. Sie können ein Home-Office in einem Gästezimmer einrichten oder im Schlafanzug von Ihrem bequemen Sofa aus arbeiten. Es gibt jedoch eine große Herausforderung, der sich Fernarbeiter stellen müssen. Vielen Menschen fällt es schwer, abzuschalten, wenn der Arbeitstag offiziell vorbei ist- mental und körperlich.

Sie sind nicht allein, wenn Sie Schwierigkeiten haben, herauszufinden, wie Sie bei der Arbeit aufhören können, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten. Es ist nicht Ihre Schuld - in dieser "Always-on"-Gesellschaft ist es für jemanden unmöglich, sich nicht gestresst zu fühlen, und dieses Gefühl verstärkt sich für den Remote-Mitarbeiter, der an seinem Arbeitsplatz lebt. Am Ende des Tages die Arbeit nicht aufhören zu können und immer unter Stress stehen, führt zu einem Burnout, was zu einem Rückgang der Produktivität führt und, was am wichtigsten ist, Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden beeinträchtigt.

Wir haben ein paar Tipps vorbereitet, wie Sie dieses Dilemma vermeiden können.

Einen eigenen Arbeitsbereich haben

Einen physischen Raum zu haben, in dem Sie am Ende des Tages die Tür schließen können, hilft dabei, die Arbeit am Arbeitsplatz zu lassen. Wenn Sie das meiste aus Ihrer WFH-Erfahrung herausholen wollen, müssen Sie zuerst die richtige Arbeitsumgebung schaffen. Alles beginnt mit der Schaffung eines eigenen Arbeitsbereichs in Ihrem Zuhause. Das erfordert nicht unbedingt größere Renovierungen oder muss kostspielig sein. Ein dedizierter Arbeitsbereich wird Ihnen auch dabei helfen, eine optimale Work-Family-Balance aufrechtzuerhalten, wenn Sie während der Arbeitszeit Kinder oder geliebte Menschen um sich haben (was in den Sommerferien oder der COVID-19-Quarantäne fast immer der Fall ist).

Hier sind einige Ideen:

● Wählen Sie einen Raum in Ihrer Wohnung als Ihren Arbeitsbereich. Wenn ein ganzes Zimmer nicht in Frage kommt, wählen Sie einen Ort, der Ihnen etwas Privatsphäre bietet, sei es der Küchentisch, eine Ecke im Schlafzimmer oder ein Platz unter der Treppe.

● Prüfen Sie das WLAN an Ihrem Arbeitsplatz. Kaufen Sie ggf. einen Wi-Fi-Extender.

● Versorgen Sie Ihren Arbeitsplatz mit allen notwendigen Büromaterialien wie Laptops, Stiften, Druckern usw.

● Egal, ob Sie einen gebrauchten Tisch bevorzugen, einen vorhandenen Tisch im Haus haben oder sich etwas Neues anschaffen, es ist schön, einen Schreibtisch für Ihren Arbeitsbereich zu haben. Sie können sich für den Esstisch, die Terrasse, den Küchentisch, eine Ecke in Ihrem Schlafzimmer oder einen Schreibtisch in einem Mehrzweckraum entscheiden, den Sie mit anderen Familienmitgliedern teilen. Aber wenn Sie es vorziehen, eine Stufe höher zu gehen, wäre ein Stehpult ein ausgezeichnetes Upgrade für Ihr Heimbüro oder Ihren Arbeitsplatz.

Ein Stehpult, auch Stehschreibtisch genannt, ist im Wesentlichen ein Schreibtisch, an dem Sie bequem im Stehen arbeiten können. Viele neue Modelle sind verstellbar, so dass Sie die Höhe des Schreibtisches verstellen und zwischen Sitzen und Stehen wechseln können.

FlexiSpot bietet viele verschiedene Stehpulte, die zu Ihrer Wahl des Stils und Ihrer Bedürfnisse passen werden! Ihre Tische sind in vielen verschiedenen Farben und Ausführungen erhältlich und sind sicher in der Nähe Ihrer Kinder zu verwenden und einfach zu bedienen!

Verstellbares Stehpult Pro Serie: Hat eine verbesserte Stabilität & Hubgeschwindigkeit und eine höhere Belastbarkeit bis zu 125kg

Comhar All-in-One Stehpult Glasplatte: Kommt mit 1 Typ-C & 2 Typ-A USB-Ladeanschlüssen und hat eine geräumige Ablageschublade

Theodore Stehpult: Ein traditioneller, klassischer Look und ist in 3 Schritten schnell installiert

Seiffener Schichtstoff-Stehpult (Eco & Pro): Elegantes Design und folgt den Konturen des Körpers

Kana Bamboo Stehpult: Solider, langlebiger, umweltfreundlicher Bambus-Schreibtisch

Es mag einfacher sein, alle die Sachen, was Sie am nächsten Tag brauchen, auf dem Tisch liegen zu lassen. Aber das Aufräumen und Einpacken Ihres Arbeitsplatzes hilft Ihnen, den Tagesablauf in Ihrem Kopf behalten. 

Erstellen einer Aufgabenliste

Ein Zeitplan mindert die mentale Belastung, die eine unerledigte Aufgabe mit sich bringen kann. So können Sie Ihre Freizeit genießen, anstatt darüber nachzudenken, was noch zu tun ist oder zu versuchen, sich daran zu erinnern, was Sie tun müssen. Konzentrieren Sie sich am Ende des Tages oder am Vorabend auf die Aufgaben, die Sie erledigt haben und die Sie noch bearbeiten müssen. Dann ziehen Sie Ihre Aufgabenliste heraus und schreiben Sie die Aufgaben auf, die am nächsten Tag erledigt werden sollen.

Einem Zeitplan folgen

Wenn Sie feste Arbeitszeiten haben, an die Sie sich halten müssen, wie z. B. von 9 bis 17 Uhr oder ähnlich, können Sie diesen Abschnitt überspringen. Wenn Sie keine festen Arbeitszeiten haben oder bei der Gleitzeit arbeiten, dann können Sie einen Zeitplan für die Arbeit erstellen. Es könnte flexibel sein, wie z.B. abends oder am Wochenende.

Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, ist es wichtig, dass Sie Ihre Arbeitszeiten festlegen und sich an Ihren Zeitplan halten. Lassen Sie sich von dem Begriff "Zeitplan" nicht erschrecken - er muss nicht fest sein, und Sie könnten sogar einen Plan erstellen, der in Verbindung mit dem 4-Stunden-Konzept der Produktivität passt.

Selbst wenn Ihr Arbeitsplatz nur ein paar Schritte von Ihrem Schlafzimmer entfernt ist, widerstehen Sie der Versuchung, bis zum letztmöglichen Moment auszuschlafen. Bereiten Sie sich auf den Arbeitstag so vor, wie Sie es tun würden, wenn Sie jeden Morgen einen 30-minütigen Arbeitsweg hätten. Planen Sie obligatorische Pausen und Mittagessen in Ihren regulären Zeitplan ein. Achten Sie darauf, dass Sie nicht am Schreibtisch essen. Machen Sie einen Spaziergang, wenn Sie eine Pause haben. Vergessen Sie nicht, auch freie Zeit einzuplanen!

Vermeiden Sie Ablenkungen so weit wie möglich.

Wir bemühen uns, unser Zuhause komfortabel und entspannend zu gestalten. Fügen Sie persönliche Akzente und Einrichtungen hinzu, um unser Zuhause gemütlich, einladend und angenehm zu gestalten.

Leider kann dies alles sehr überwältigend sein, da unser Wohnzimmer auch als Büro dient. Es kann eine Herausforderung sein, sich zu konzentrieren, wenn Mitbewohner oder Familienmitglieder während der geplanten Arbeitszeiten von zu Hause aus anwesend sind.

Hier sind einige der Dinge, die Sie tun können:

● Stellen Sie einen Wecker, der jede Stunde klingelt. Arbeiten Sie 50 Minuten lang ohne Unterbrechung. Nehmen Sie den letzten 10 Minuten und machen Sie eine kurze Pause.

● Erkennen und beseitigen Sie die Ablenkungen im Arbeitsalltag. Private Anrufen sollten in der Pause aufgenommen werden. Halten Sie sich von sozialen Medien fern. Schauen Sie innerhablb der Arbeitszeit keine Fernsehsendungen oder Filme im Internet an.

● Teilen Sie Ihren Zeitplan mit Mitbewohnern, Familie und Freunden, damit sie Ihrer Arbeit nicht stören.

Ihr Arbeitszeitplan könntet Ihnen noch helfen, dass Sie nach einer Unterbrechung schnell wieder in Ihre ursprüngliche Arbeit zurückfinden.

Andere Tipps

Beenden Sie das Abrufen von Arbeits-E-Mails

Das Abrufen beruflicher E-Mails nach Feierabend kann die Entspannung und das Abschalten erschweren. Es ist weder egoistisch noch unprofessionell, dass Sie die E-Mails von Arbeitgeber/Kunde außerhalb der Arbeitszeit nicht antworten. Es ist ein Muss. Sie sollten eine Abgrenzung zwischen der Arbeitszeit und Ihrer Freizeit finden.

Registerkarten am Ende des Tages schließen

Schließen Sie alle Browser-Registerkarten. Das ist wichtig, weil Sie vielleicht Ihren privaten Laptop oder PC für die Arbeit verwenden. Dies führt dazu, dass Sie nach Feierabend weiterhin an die Arbeit denken. Da Sie denselben Laptop für die private Online-Einkäufen benutzen. 

Sie können offene Registerkarten als Lesezeichen speichern, oder es gibt Browser-Plugins, die offene Registerkarten als Link-Liste zum schnellen Nachschlagen aufbewahren. 

Treffen Sie andere Menschen

Wenn Sie am Ende des Tages erschöpft sind, sollen Sie trotzdem die Zeit nehmen und den guten Freunden treffen. Das holt uns in die Freizeit und ins Leben zurück. 

 

Verbringen Sie Zeit mit der Natur

Die Freiheit der Natur zu genießen, kann Ihnen dabei helfen, Stress abzubauen und sich von den Belastungen Ihres Jobs zu lösen. Schon ein Aufenthalt von 20 Minuten am Tag in der Natur senkt den Stresshormonspiegel. Probieren Sie es aus: Gehen Sie mit Ihrem Hund in einem nahegelegenen Park spazieren, machen Sie eine kurze Radtour oder machen Sie ein paar Hampelmänner draußen in der Sonne.

Aktiv werden

Bewegung ist eine fantastischer Stressabbaumöglichkeit, die Sie ausprobieren können. Ins Fitnessstudio zu gehen oder einen Fitnesskurs zu besuchen ist eine physische Trennung von Ihrem Job. Ein aktiver Lebensstil wird Ihnen helfen, sich vor dem täglichen Stress und Druck zu schützen. Aus dem Haus gehen und Sport treiben hilft dabei, die Stresshormone abzubauen. Nehmen Sie sich die Zeit, mit verschiedenen Arten von Aktivitäten zu experimentieren, um herauszufinden, was für Sie am besten funktioniert.

Fazit

Das Herunterfahren des Laptops ist eine Sache, das Herunterfahren des Gehirns ist eine ganz andere Sache. Das abendliche Aufladen Ihrer geistigen Batterien hingegen sorgt dafür, dass Sie erfrischt zur Arbeit zurückkehren und bereit sind, den nächsten Tag zu bestreiten. Sie werden glücklicher, gesünder und effizienter sein, wenn Sie Schritte unternehmen, um Grenzen zwischen Arbeit und Zuhause zu ziehen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter (Neueste Blogbeiträge, nützliches Gesundheitswissen und Angebote!)